Home » iPhone & iPod » Tipp: iPhone 4 aus England holen – so gehts

Tipp: iPhone 4 aus England holen – so gehts

In Deutschland an ein iPhone 4 zu kommen gestaltet sich mitunter recht schwierig. Die Deutsche Telekom ist der Exklusivpartner für das iPhone 4 in Deutschland. Verkauf ist nur mit einem zweijährigen Vertrag möglich. Bestandskunden bietet der Mobilfunkriese ab 01. Juli dann noch die Möglichkeit an, gegen eine Ablöse von 25 Euro pro Restmonat eine vorzeitige Vertragsverlängerung nach erstmalig 12 Monaten durchzuführen.

Wie man es auch anstellt man ist auf die Telekom angewiesen. Möchte man sich ein Apple Smartphone ohne Vertrag besorgen, so bleiben zwar noch diverse Anbieter wie iPhoneohnevertrag.com. Die Preise sind für diesen Service aber entsprechend hoch.

Ein Blick ins europäische Ausland kann hier eventuell weiterhelfen. Hier besteht die Möglichkeit ein Simlock freies Gerät zu bekommen, das in jedem Netz ohne Jailbreak und Unlock genutzt werden kann.

Wie das Ganze funktioniert, beschreibt heute ein Artikel des Meinungs-Blog.

Man bestellt bequem von zu Hause aus über Apple.com/uk in England. Dort gibt es das Apple Telefon auch offiziell ohne Vertrag. Da der amerikanische Computerhersteller aber nicht nach Deutschland verschickt, benötigt man eine englische Postadresse. Hier gibt es mittlerweile Firmen wie Borderlinx, ein Partnerunternehmen der DHL.

Nun registriert man sich bei Borderlinx und erstellt dort eine “virtuelle” UK Adresse. Auf www.Apple.com/uk nun die Order aufgeben und die eben erstellte Borderlinx Adresse als Shipping Adress hinterlegen. Eine deutsche Kreditkarte funktioniert problemlos.

Apple verschickt nun das Paket an Borderlinx. Wenn es bei dem DHL Partner eingetroffen ist, erhält man eine Mail, dass ein Paket auf Weiterleitung wartet. Nun loggt man sich mit seinen Daten bei Borderlinx ein und gibt an, auf welchem Weg das Paket an die eigentliche Adresse weiterverschickt werden soll (normal oder Express).

Für ein iPhone beträgt laut dem Artikel die Versandkostengebühr 35 Euro. Nun bezahlt man Borderlinx entweder auch per Kreditkarte oder per Paypal. Die Firma sendet nun das Paket an die eigentliche Empfängeradresse und 2 – 6 Tage später sollte das vertragsfreie Smartphone aus England für ca 610 EURO eintreffen.


Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy