Home » Sonstiges » Die 10 beliebtesten Passwörter von iPhone Nutzern!

Die 10 beliebtesten Passwörter von iPhone Nutzern!

Sicherheit ist immer ein brandaktuelles und vor allem Diskussionsreiches Thema. Schließlich ist das iPhone nicht nur bei den ehrlichen Käufern sehr begehrt. Dank gewisser “Passwort-Sperren” kann man zumindest die Diebe im ersten Moment abschrecken. Allerdings bewahren diese Sicherheitsbarrieren nicht vor der Mitnahme des iDevices.

Das Password an sich hat also mehr oder weniger die Funktion, vor ungewünschten “Schnüffelattacken” und Neugierigen Blicken des Freundes der Freundinn und Co zu schützen. Es verschafft jedoch auch Zeit im Fall eines Diebstahls um zumindest die Sim-Sperren lassen zu können. Das iPhone ist somit erst dann der “Öffentlichkeit” zugänglich wenn der Besitzer es möchte.

Allerdings macht eine Code-Sperre nur dann Sinn, wenn der Schlüssel nicht bei der zweiten Eingabe schon entziffert werden kann. Dennoch gehen viele User Leichtsinnig mit der Vergabe der Ziffern, die das Passwort bilden, um.

Daniel Amitay ist ein noch recht junger Entwickler, der dennoch eine erfolgreiche Applikation mit dem Namen “Big Brother Camera Security” schon im AppStore platzieren konnte.

Es handelt sich hierbei kurz gesagt um eine Applikation, die den Passcode- Screen imitiert und das iPhone zudem vor ungewünschten Zugriffen bewahrt. Wird die App geschlossen, ertönt ein Alarm. Ist man gerade, warum auch immer, nicht in der Nähe des iPhones und eine andere Person macht sich am Objekt der Begierde zu schaffen wird während der falschen Passworteingabe auch noch ein Bild von der unbefugten Person gemacht. Was die kostenlose App von Daniel Amitay noch alles so kann, seht ihr im unten eingebetteten Videoclip.

Big Brother Camera Security speichert zudem wahllos die Passwörter der einzelnen User, allerdings ohne Zuordnung und völlig anonym. Dennoch veranlasste die äußerst bemerkenswerte Statistik den jungen Entwickler auf seinem Block die 10 beliebtesten und augenheinlich auch einfachsten Passcodes der breiten User Masse zu veröffentlichen. Die Statistik soll die Nutzer dazu ermuntern künftig schwerere Zahlenkombinationen zu verwenden, um noch lange etwas vom iPhone und CO zu haben.

Die absolute Nummer eins ist, wie sollte es auch anders sein, die “Kombination” 1234, welche dicht von der 0000 gefolgt wird.

Und nun die Grafik für alle:

Sorry aber ich kann mir die Frage nicht verkneifen: Was nutzt du für ein Passwort? ;) Das war natürlich nur ein kleiner Spaß am Rande. Dennoch appellieren auch wir an euch, die entsprechenden Schlüssel sorgfältig aus zu wählen und etwa das Geburtsjahr und ähnliche auf die einzelne Person zurückführende Zahlencodes zu vermeiden.

Video zu Big Brother Camera Security

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy