Home » iOS » Apple verteilt bereits iOS 5.0.1 Updates an ausgewählte Nutzer [baldiger Release?]

Apple verteilt bereits iOS 5.0.1 Updates an ausgewählte Nutzer [baldiger Release?]

In Sachen iOS 5.0.1 Update scheint einiges zu passieren. Hieß es vor kurzem noch, dass Apple das bereits sehnlichst erwartete Performance-Update in einigen Wochen bringen wird, verdichten sich nun die Anzeichen auf einen zeitnahen Release. Das neue iOS 5.0.1 Update soll unter anderem dem iPhone 4S Akku zu mehr Ausdauer verhelfen und zudem einige Bugs fixen. Informationen von 9to5 Mac zufolge verteilt Apple wohl schon einige Updates an ausgewählte Nutzer. Schließlich arbeitet das Unternehmen somit schon einmal die Liste der hartnäckigsten Beschwerdeführer ab. In der Form einer ausführlichen Mail, die unter anderem einige Schritte zum Umgang mit dem Update erklärt, informiert Apple die Glücklichen.

Lange kann es nicht mehr dauern, bis das iOS 5.0.1 Update final erscheint. Neben den üblichen Entwicklerpreviews, welche bereits erste positive Erfahrungen mit sich brachten, bekommen auch einige „Nicht-Entwickler“ eine iOS 5.0.1 Version spendiert. Hier soll es sich wohl um, vom Akkuverlust besonderst stark betroffene, User handeln.

In der Apple Mail heißt es unter anderem wie folgt:

Bisher sind noch keine Fälle aus Deutschland bekannt, die ebenfalls bereits in den Genuss des Pre-Releases gekommen sind. Wir hoffen, dass Apple spätestens im Laufe der nächsten Woche auch den Rest der Welt um das iOS 5.0.1 beschenkt.

Apple verteilt bereits iOS 5.0.1 Updates an ausgewählte Nutzer [baldiger Release?]
4 (80%) 4 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


11 Kommentare

  1. Ich will die Version gar nicht haben! Ich will einfach nur Siri ob von Apple oder per Jailbreak Scheiß egal….

  2. Das ist schön für dich! Ich will sie haben weil mein Akku keine 24 Std. Halten würde

  3. Hoffe auch, das es bald kommt. Ich habe das Gefühl, seit ich iOS 5 auf meine 3GS habe läuft es wesentlich langsamer. Hoffentlich wird das mit dem Update besser.

  4. 5.0.1 ist released. iOS 5.0.1 Software-Update

    Dieses Update enthält folgende Verbesserungen und Fehlerbehebungen:

    • Behebt Fehler, die die Batterielaufzeit beeinträchtigten
    • Fügt Multitasking-Bedienung für das iPad 1 hinzu
    • Behebt Fehler mit Dokumenten in der Cloud
    • Verbessert die Spracherkennung bei der Diktierfunktion für australische Benutzer

    Mit diesem Software-Update kompatible Produkte:

    • iPhone 4S
    • iPhone 4
    • iPhone 3GS
    • iPad 2
    • iPad
    • iPod touch (4. Generation)
    • iPod touch (3. Generation)

  5. Ich habe die 5.0.1 Beta 2 einfach im Netz geladen und mittels Updates über iTunes aufgespielt, völlig problemlos. Habe keinen Entwickleracvount und habe es einfach mal versucht.

  6. Also bei mir geht’s über iTunes.

  7. Danke für die Info @stoner

  8. Das ging ja fix mit dem Update zum Bug-Fix. ;-)

  9. Jetzt muss nur noch mein 4s kommen.

  10. Also ich habe grad ganz normal eine Aktualisierungsinformation bekommen. Habe jetzt 5.0.1 drauf.

  11. bin ich mal gespannt was das update in sachen akku bewirken soll :D ich hab generell eh keine probleme damit von daher :D

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*