Home » Cydia » iPad 2 untethered Jailbreak läuft auch unter iOS 5.0.1 flüssig ! [Foto]

iPad 2 untethered Jailbreak läuft auch unter iOS 5.0.1 flüssig ! [Foto]

Die Nutzer eines iPad 2 mussten sich bisher am längsten gedulden, bis endlich ein untethered Jailbreak in Aussicht war. Nun scheinen die Entwickler der einzelnen Schmieden kurz vor dem Durchbruch zu sein. Am Montag präsentierte ein guter Freund von Pod2G (@DHowett) das passende Video zum iPhone 4S Jailbreak. Nun legen die Jungs noch ein Foto nach, das ein jailbroken iPad 2 zeigt. Der Kampf gegen Apples A5 Chip scheint gewonnen zu sein. Lange hat es gedauert und dennoch haben es die Entwickler auch dieses Mal wieder geschafft eine Lösung zu finden.

Pod2G hat sich in den letzten Wochen als kleiner GeoHot Nachfolger entpuppt. Schließlich macht der Junge Kerl einen eindrucksvollen Job und konnte bereits tausende Jailbreak Fans mit einer untethered Corona Lösung erfreuen. Das tolle an Pod2G ist, dass jeder einzelne Schritt den er in Sachen Jailbreak erledigt hat, auf seinem Blog nachzulesen ist. Die meist kurzen und dennoch aussagekräftigen Posts begeistern die Fans immer wieder aufs Neuste.

Nun hatte Pod2G den historisch kürzesten Post hinterlassen. Lediglich ein Foto und vier Wörter schmückten den letzten Blogpost. Die Betonung liegt jedoch auf schmückten. Warum der Hacker das Bild wieder entfernt hat, ist noch unklar. Wir sind trotzdem guter Dinge und gespannt, wann das Team die Bombe platzen lässt und für das iPhone 4S als auch das iPad 2 einen Jailbreak für alle präsentiert.

Und nun noch einmal der Blog Post von Pod2G:

No more to say!

iPad 2 untethered Jailbreak läuft auch unter iOS 5.0.1 flüssig ! [Foto]
4.21 (84.17%) 24 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


14 Kommentare

  1. Jetzt kann man auch noch warten bis das iOS 5.1 da ist!

  2. alles schoen und gut, wundertoll usw. hab langsam genug bilder und news darueber gelesen wie toll es geht.sehe bisher aber immernoch nix.die sollen ihn einfach veroeffentlichen..

  3. jeden tag news das alles geht usw. veröffentlicht das ding doch einfach… oder gibt es doch probleme oder ist’s nen fake ?… langsam zweifelt man…

  4. ein fake wirds nich sein dafür arbeiten zu viele bekannte namen an dem projekt und pod2g hat ja nen untethered für a4 herausgebracht wo manche leute auch meinten das isn fake.ich denke das es noch probleme gibt die einfach benutzer eines jailbreaks nicht verkraften und deshalb optimiert werden…(weshalb in den letzten tagen wahrscheinlich auch corona und redsn0w geupdated wurden)

  5. @Davi
    Nun gut habe schon so viele Nachrichten von Meckerköppen gelesen.
    Haltet doch mal endlich die Füße still!

  6. Ja nicht auf 5.1 updaten, dann kannste noch n halbes jahr warten

  7. Lang genug die füsse still gehalten -.-

  8. Die Sach mit der Veröffentlichung ist einfach die, dass der Durchschnitts-User zu dämlich ist einen Jailbreak durchzuführen wie ihn pod2g und Co. machen. Das der Jailbreak funktioniert ist kein Garant dafür das gleich am nächsten Tag Release-Tag ist. Er muss als erstes in ein idiotensicheres Tool wie redSn0w verpackt werden, damit auch der dümmste es schafft sein iPhone/iPad zu jailbreaken.;)

    Lange wirds auf jeden Fall nicht mehr dauern und ich rechne mit morgen oder übermorgen. Also kriegt euch wieder ein und habt ein wenig Geduld und vor allem Respekt vor den Leistungen dieses Teams.

  9. Steve ganz deiner meiner aber jedoch verstehe ich auch die ganzen wilden jailbreak ruffffffffffe ich willlll auch endlich mein phone breakennnnnnnnnnn

  10. Man man erst die Wellen machen Update auf 5.0.1 und jetzt wieder so.
    Und richtig so, es geht einem langsam aber sicher auf den Geist, nur worte und Bilder.

    Einfach machen und wenn der Jailbreak geht dann raus damit.

  11. naja nicht ganz:1.userfreundlich verpacken
    2.nicht den hailbreak veröffentlichen wenn man keine test und alles gemacht hat damit apple die lücke wenn möglich nur durch hardwareupdate begeben kann…

  12. mh, ich schrieb doch, wenn Jailbreak geht dann raus damit.
    Naja und Apple wird sowieso beim Update die lücke schliesen, war schon immer so.

  13. @Blabla

    Die lücke wurde schon geschlossen, in der aktuellen beta von 5.1

  14. hehe und weiter gehts mit dem Katz und Maus spiel.

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*