Home » Apple » Anti Apple Kampagnen nehmen zu: Motorola betritt ebenfalls das Schlachtfeld

Anti Apple Kampagnen nehmen zu: Motorola betritt ebenfalls das Schlachtfeld

Neben Microsoft und Samsung, tritt nun auch Motorola dem „inoffiziellen“ Anti-Apple-Bündnis bei. Es sieht ganz danach aus, dass die einschlägige Apple Konkurrenz sich nicht mehr anders zu wehren weis als stark verzerrte Werbeclips ins Leben zu rufen, die alles andere als aussagekräftig sind. Objektivität wird wohl im freien Wettbewerb schon lange nicht mehr groß geschrieben. Motorola knüpft sich in einem aktuellen Werbespott ebenfalls Apples iPhone 4S vor.

 

Der Fokus liegt aber dieses Mal im Bereich der Sprachsteuerung. Apples Siri Assistentin tritt unmittelbar in einem Kopf an Kopf Rennen gegen Googles Voice Action an.  Motorolas neues ATRIX 2scheint hier jedoch eher die zweite Geige zu spielen. Vielmehr soll Siri hier entsprechend Medienwirksam vorgeführt werden. Obwohl Apples Sprachsteuerung viel komplexer als vergleichbare Systeme ist, scheint die hauseigene  Assistentin auf dem ersten Blick zu versagen.

 

Kein Wunder, schließlich werden in dem aktuellen Motorola Werbeclip ausschließlich ausgewählte Android Begriffe verwendet. Etwas überzogen aber dennoch einen Blick wert, geben wir Motorolas ATRIX 2 Clip nun zur Diskussionsrunde frei.

iPhone 4S vs Motorola ATRIX 2

 

Ob Motorola und Co sich aber mit derartigen Cips in das eigene Fleisch schneiden bleibt abzuwarten. Apple jedenfalls dürfte die kostenlose PR eher entgegenkommen. Schließlich steht auch hier das iPhone im Mittelpunkt.

Anti Apple Kampagnen nehmen zu: Motorola betritt ebenfalls das Schlachtfeld
3.56 (71.11%) 9 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


12 Kommentare

  1. Naja solange es in Deutschland nicht ankommt stören mich diese Werbespots nicht weiter. Aber wird wohl nur eine Frage der Zeit sein!

  2. Der Gewinner ist für mich dennoch Apple, da sie sich auf das Niveau derartig aggressiver Werbungen herablassen. Für die Android Fraktion ist Apple ein Dorn im Auge, da sie es immer schaffen eine Nasenlänge vorn zu sein und das noch nicht mal mit der neuesten Hardware.

  3. Du meinst wohl das Apple sich nicht auf das niveau runter lässt

  4. Als die beiden Smartphones die Seite öffnen sollten, hat die sich aber Zeit gelassen um den Link anzuklicken

  5. Muhahaha über sowas kann man nur lachen sorry :D
    Sie machen sich selbst zum Affen und werben für ihren Gegner ist das toll :D

  6. Wann versteht ihr Apfeljünger es endlich, Apfel ist tot. Aber sowas von tot.
    Verkauft Schrott für teures Geld. Man seit ihr Apfelkranke doch alle dumm und dämlich.

  7. @Jason was du hier von dir gibst, zeigt einfach das du von android bessesen bist. Du bist kein dreck besser als die Applefanboys. So kommentare zeigen mir einfach das du/ihr was gegen Apple haben und neidisch auf Apple sind. Und spar dir jetzt den kommentar von wegegn Apple so und so. Das interessiert niemand.

  8. Zitat Jason V. :

    Wann versteht ihr Apfeljünger es endlich, Apfel ist tot. Aber sowas von tot.
    Verkauft Schrott für teures Geld. Man seit ihr Apfelkranke doch alle dumm und dämlich.

    So einen Schwachsinn was du da von dir gibst! Aussagekräftige Kritik mit Argumenten hast du wohl nie gelernt!

  9. Zum glück ist Apple nicht so kindisch sondern vorbildlich!

  10. Jason V.

    Dazu passt nur ein einziges Wort: Neid!!!
    Was machst du überhaupt in Apple Forum? Also hast du doch irgendwo Interesse ;)
    Es ist immer das Selbe!

  11. Das nenne ich mal Dumm. Wenn Werbung gemacht wird, dann sollte doch das eigentliche Produkt einzig beworben werden und nicht ein anderes, in diesem fall das iPhone, ebenfalls eine Rolle in dem Spot spielen.

  12. Ich selbst verwende Android & iOS. Mein Galaxy S2 würde ich auf keinen Fall für das Iphone 4S hergeben. Das gleiche gilt jedoch für mein iPad 2 & meinen iPod Touch ! Ich finde beide Plattformen haben ihre Vor- & Nachteile.

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*