Home » iPhone & iPod » iPhone 5 Displayglas in weniger als 5 Minuten tauschen

iPhone 5 Displayglas in weniger als 5 Minuten tauschen

Apple hat auch mit dem iPhone 5 wieder solide Absätze im Smartphonesektor eingefahren. Mittlerweile werden immer mehr Geräte im unmittelbaren Umfeld gesichtet. Dem iPhone 4S Nachfolger wurde noch einmal eine Schlankheitskur verpasst. Auch das Display lies Apple bei dem aktuellen iPhone zum ersten Mal wachsen. Wie man ein iPhone 5 Display in knapp drei Minuten wechselt, erfährt man zurzeit auf Youtube. Der Nutzer JerryRigEverything hält dafür eine Anleitung in Bild und Ton bereit.

iPhone 5 Displaywechsel ist einfacher als beim iPhone 4S

Das neue Apple Smartphone sieht nur nur edel aus, sondern liegt auch super in der Hand. Es ist durchaus ein solider Alltagsbegleiter, wie so mancher iPhone 5 Testbericht aus dem World Wide Web auch bestätigen kann. Natürlich hat ein solches Gerät auch einen stolzen Preis, den aber viele bereit sind zu zahlen. Ist das neue iPhone erst einmal fest im Alltag integriert, möchte man es so schnell auch nicht mehr missen. Um so ärgerlicher ist es daher, wenn das iPhone zu Boden fällt und im schlimmsten Fall auch noch das Display springt. Das neue Mosaik-Display dürfte unter Umständen ganz witzig aussehen, schränkt die Benutzung aber sicher entsprechend störend ein. Ein Display-Wechsel kann beim iPhone unter Umständen recht teuer werden. Möglich ist er dennoch, weil Apple hier (zum Glück) noch nicht auf die Verschmelzung der einzelnen Parts zurück greift. Im Vergleich zum iPhone 4S lässt sich das iPhone 5 Display schneller und somit auch leichter wechseln. Hier muss man lediglich fünf Schrauben lösen um den Wechsel vollziehen zu können. Beim iPhone 4S sind es 30 Schräubchen. Ein neues iPhone 5 Displayglas ist bei Ebay schon für knapp 30 Euro erhältlich, natürlich können die Kosten je nach benötigtem Material auch steigen. Wie man dieses wechselt, zeigt uns folgender Clip.

Ein zersplittertes Display beim iPhone 5, was selbst verschuldet wurde, kann leider nicht über die Apple Care Garantie repariert werden lassen. Apple selbst bietet das nur als Zusatzleistung an und verlangt bei einem zerbrochenen iPhone 5 Display ungefähr 200 Euro. Es bleibt einem somit der Gang zum nächsten Reperaturladen nicht erspart. Mit etwas Geschick kann man das Displayglas allerdings auch selbst wechseln, wie wir oben in dem Video vermittelt bekommen.

iPhone 5 Displayglas in weniger als 5 Minuten tauschen
4.05 (81%) 20 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


13 Kommentare

  1. Sagtmal wie kommt ihr auf die idee ein iPhone 5 display kostet 30 € ??? habt ihr mla geschaut unter 250€ gibt es da auch keines.. und die Reparaturpauschale bei apple kostet 241,10 € … Erst informieren dann schreiben.

  2. „Ein neues iPhone 5 Display ist bei Ebay schon für knapp 30 Euro erhältlich.“
    – die Dinger sind auch nicht vergleichbar mit dem original, sondern einfach nur schlecht.

  3. Zitat simonip5 :

    „Ein neues iPhone 5 Display ist bei Ebay schon für knapp 30 Euro erhältlich.“
    – die Dinger sind auch nicht vergleichbar mit dem original, sondern einfach nur schlecht.

    Auf den Link bin ich gespannt das es das schon für 30 € gibt.

  4. „Apple hat auch mit dem iPhone 5 wieder solide Absätze im Smartphonesektor eingefahren. Mittlerweile werden immer mehr Geräte im unmittelbaren Umfeld gesichtet.“
    Ehrlich gesagt, ich habe bisher fast keine gesehen…

  5. Die Displays fürs 4er und 4s kosten um 30€.
    Was das Display fürs 5er kostet – KP

  6. Ich Repariere Beruflich unter anderen iPhones,

    Es gibt zwar iPhone 5 Gläser ohne Display für unter 30 Euro, aber mit denen kann man nichts anfangen, da das Retina Display miz dem Glas komplett verlebt ist.

    Es bleibt nichts anderes übrig als eine komplette Einheit für 250 zu kaufen.

  7. Und sich den Rahmen mit ner Cutterklinge zu zerkratzen finde ich nicht besonders …

  8. Wahrscheinlich hat der Autor die Ziffer „2“ vor den 30€ vergessen.
    Günstiger dürfte es die momentan nicht geben

  9. Meines wissens kann man aber das Glas von dem Display lösen, mit Heissluftfön und viel geschick ;) Ist ja wie beim mac auch verklebt und die Dichtungssätze sind ebenfalls seperat bestellbar, sodass man mit 30 Euro schon hinkommt, insofern die Displayeinheit ansich nicht beschädigt ist!

  10. Zitat Fjuge :

    Meines wissens kann man aber das Glas von dem Display lösen, mit Heissluftfön und viel geschick ;) Ist ja wie beim mac auch verklebt und die Dichtungssätze sind ebenfalls seperat bestellbar, sodass man mit 30 Euro schon hinkommt, insofern die Displayeinheit ansich nicht beschädigt ist!

    Das denken viele… glaubt mir und allen anderen die beruflich iPhones reparieren. Wenn das funktionierne würde, könnten wir viel kosten sparen.

    Wie du schon sagtest verklebt und zwar mit flüssigkleber den du nie sauber abbekommst ohne LCD zu zerstören und schonmla versucht flüssigkleber blasenfrei zu verkleben.. ?

  11. zählt Glasbruch eigentlich zu Apple Care ?

    mein ip4 touch ist ja auch gebrochen, aber er funktioniert noch gut und eine Rep.ist unverhältnismäig.

  12. Apple Care verlängert nur die Garantie die du zuvor schon 1 Jahr hattest… Da sind selbstverschuldete Schäden auch nicht angedeckt! Frag ma nach, was die Rep kosten würde, denke die kommen dir da schon entgegen!

    @ Nils, ich kenn mich auch ein bisschen mit den Reparaturen aus, ich stimme dir zu mit dem was du sagst aber möglich ist es aber ;)

  13. Es wird doch immer direkt das ganze Gerät ausgetauscht oder nicht ? Deshalb denke ich nicht , dass die jemanden entgegen kommen

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*