Home » iOS » iOS 6.1 Jailbreak Evasion verzeichnet Rekord-Downloads aber auch einige Bugs auf dem iPhone 5 und mehr

iOS 6.1 Jailbreak Evasion verzeichnet Rekord-Downloads aber auch einige Bugs auf dem iPhone 5 und mehr

Evasion nennt sich der neuste iOS 6.1 Jailbreak aus dem Hause der Evad3rs. Kurz nach der finalen Freigabe, die gestern gegen 18 Uhr statt fand, begann der Run auf die evasion.com Website. Dabei heimsten sich die Entwickler rund um Pod2G, MuscleNerd, Pimskeks und Planetbeing auch gleich einen neuen Rekord ein. Zehn Minuten nach der Veröffentlichung von Evasion, wurde das Tool bereits 100.000 Mal herunter geladen. Nach 20 Minuten verzeichnete die Website bereits 240.000 Besucher. Der Ansturm auf den iOS 6.1 untethered Jailbreak war also enorm.

Evasion Jailbreak deckt Easter Eggs auf dem iPad auf

Evasion behandelt das iPhone 5 und auch die restlichen iDevices in knapp sechs Minuten mit einem vollwertigen Userland Jailbreak. Die Durchführung ist denkbar einfach und zur Zeit auch die beliebteste Methode um ein iPhone, iPod Touch oder iPad mit einem Jailbreak zu behandeln. Den ersten Erfahrungsberichten einiger engagierter Apfelnews Leser zufolge, scheinen bei Evasion aber auch einige Bugs aufzutreten.

So häufen sich die Beschwerden im Bereich der Wetter-App beispielsweise. MuscleNerd ein Entwickler der Evad3rs, gab jedoch bereits bei Twitter bekannt, dass man sich um diesen Bug kümmere. Zur Überbrückung, bis der Fix draußen ist, rät der Entwickler erst einmal nicht mehr raus zu gehen.

Interessant ist in diesem Zusammenhang auch, dass Apple wohl beim iPad ebenfalls eine Wetter-App versteckt hat. Diese kommt jedoch erst nach dem Jailbreak zum Vorschein. Es handelt sich hier wohl um die iPhone Wetter App, die auf dem iPad Display entsprechend vergrößert wird. Versteckt wurde die App mit der Hilfe einer plist-Einstellung. Bleiben wir kurz bei den Fundstücken. Ein weiterer Fund, den der Jailbreak offenbart sind sonderbare Radio Button in der Musik App des iPads. Angezeigt wird ein Sendemast mit einem Plus Symbol. Das Team von 9to5 Mac geht davon aus, dass Apple in absehbarer Zeit ein eigenes Radio mit entsprechenden Streams auf dem iPad etablieren werde. Die Radio-Button konnten auf dem iPhone bisher nicht gesichtet werden.

Evasion Jailbreak Bug Reports

Wie bereits angesprochen haben einige User auch nach der Installation des Evasion Jailbreaks die eine und auch andere Bug-Entdeckung verzeichnet und diese uns im Kommentarbereich und auch auf Facebook mitgeteilt. Im Folgenden findet ihr eine Liste der aufgetretenen Probleme.

1. Probleme mit der Wetter App
2. Probleme mit den Zeitzonen, das iPhone geht eine Stunde nach (iPhone 4)
3. Das iPhone gerät regelmäßig in eine Bootschleife, fällt häufig in den Safe Mode und wird auch regelmäßig nicht mehr erkannt
4. Einige Tweaks funktionieren noch nicht richtig: Bei SBSettings kein Airplane Mode, Wifi SMS funktionieren noch nicht

Einige Meldungen, dass Tweaks aus der Big Boss Repo nicht geladen werden konnten, wurden bereits korrigiert. Als Grund wurde die Überlastung von Cydia ausfindig gemacht. Das Evad3rs Team wird sich um die Bugs kümmern. Man kann davon ausgehen, dass in den nächsten Tagen ein Fix frei gegeben wird.

Die Evasion Website verzeichnete in vier Tagen übrigens knapp drei Millionen Seitenaufrufe. Morgen werden wohl weitere Statistiken zum Jailbreak und dem damit einhergehenden Download bekannt gegeben. Evasion bedient sich wohl einer Lücke aus den Zeitzonen-Einstellungen von iOS. Die genaue Beschreibung der Schwachstelle schlüsselt Braden Thomas in diesem Blogpost auf.

Gibt es noch weitere Probleme, die wir noch nicht aufgezählt haben?

Neben unserer Webseite könnt ihr uns auf FacebookGoogle+ und Twitter besuchen. Für Feedback und Anregungen – sei es dort, in den Kommentaren oder via eMail – sind wir stets dankbar.

iOS 6.1 Jailbreak Evasion verzeichnet Rekord-Downloads aber auch einige Bugs auf dem iPhone 5 und mehr
4.25 (85%) 4 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


28 Kommentare

  1. Läuft bis auf das Wetter , wunderbar.

  2. Schön wäre es wenn alle gejailbreakten Geräte auf der stelle zerstört würden. Echt Top eure Aktion. Soll sich nochmal jemand über die Fehler bei Apple Programmierern beschweren!

  3. Hallo!!
    Schade,das es gleich am anfang so viele Probleme gibt. Abgesehn das meine Wetterapp geht aber dafür mein ( Telefonapp ) nicht. Ich hoffe das sie das schnell in griff bekommen.
    Mfg.JB

  4. Von mir gibt’s kein Mitleid für euch . Viel Spaß mit den ganzen tollen Bugs

  5. Zitat Ron :

    Schön wäre es wenn alle gejailbreakten Geräte auf der stelle zerstört würden. Echt Top eure Aktion. Soll sich nochmal jemand über die Fehler bei Apple Programmierern beschweren!

    Versteh ich nicht. Hater?

  6. Zitat Ron :

    Von mir gibt’s kein Mitleid für euch . Viel Spaß mit den ganzen tollen Bugs

    Wieso liest du JB-Beiträge, wenn du ein Hater-Kiddie bist was nichts besseres zu tun hat, als Jailbreaker zu dissen? Erbärmlich bist du. ^^

  7. Zitat Ron :

    Schön wäre es wenn alle gejailbreakten Geräte auf der stelle zerstört würden. Echt Top eure Aktion. Soll sich nochmal jemand über die Fehler bei Apple Programmierern beschweren!

    was bist du denn fürn komischer typ, alles klar bei dir?
    wo liegt denn dein problem?

  8. Ich schließe mich Ron an. Verrecken sollen eure „iDevices“.

  9. Ich gebe Ron in gewisser weise recht. Wenn Apple mal n Bug hat, dann wird immer ein Wind gemacht bis zum geht nicht mehr. Jetzt wo der Jailbreak draußen ist, heißt es „ach naja meine Wetterapp geht nicht, oder meine Telefonapp geht nicht. Also in gewisser weise gebe ich ihm recht.

  10. bei meinem 3GS (altes Boot ROM) läuft eigentlich bis jetzt das meist wie Nasenbluten.
    Das Wetter App-Problem hab ich auch und ich kann momentan gekoppelte Bluetoothgeräte nicht mehr ignorieren. Kann aber auch sein das es mit IntelliScreenX zusammen hängt. Das müsste ich dann noch testen. Sonst bin ich sehr zufrieden und dankbar für die Arbeit.
    Mein Telefon zeigt mit JB erst richtig was es kann und wird dadurch zum kompletten Begleiter.

  11. Zitat iFutz :

    Ich gebe Ron in gewisser weise recht. Wenn Apple mal n Bug hat, dann wird immer ein Wind gemacht bis zum geht nicht mehr. Jetzt wo der Jailbreak draußen ist, heißt es „ach naja meine Wetterapp geht nicht, oder meine Telefonapp geht nicht. Also in gewisser weise gebe ich ihm recht.

    Schon, aber ich gehe mit nem JB das Risiko bewusst ein und kann von Leuten die den ganzen Spaß als „Hobby“ betreiben nicht erwarten das alles perfekt läuft. Apple hingegen bezahle ich ne Menge Geld und kann entsprechend erwarten dass das System läuft. Freilich ist nix perfekt und Fehler passieren. Reg ich auch nicht drüber auf. Aber wenn man nicht viel von einem JB hält dann soll man es einfach lassen und nicht so ein Kram hier schreiben.
    Sicherlich, wenn sich einer ein iPhone kauft weils gerade eben die Mode ist und alle gucken sollen was man fürn tolles Handy hat, dann braucht man keinen JB. Wenn man aber das was in drin steckt (und das ist ne Menge) nutzen will dann kommt man dank der Firmenpolitik von Apple leider nicht drum rum sich den JB zu laden.
    Gut das es beim MBP noch nicht so schlimm ist mit der Begrenzung der Programme und Möglichkeiten.

  12. hab nur das problem mit der wetter app…sonst läuft alles.
    nur hatte vorhin einmal nen respring als ich es an itunes dran hatte…
    aber bin positiv auch von ios 6 überrascht welches ich nun genuer kenne.

  13. Ich hatte eine kostenfreie APP mit der Version 2.0 geladen. Das Update auf 3.0 habe ich gemacht. Leider verschwand die ursprüngliche 2.0.ipa von meinem PC und leider funktioniert die 3.0 nicht wie gedacht. Ohne JB habe ich keine Chance die alte kostenfreie 2.0APP zu installieren, da Apple das DRM auch für gratis-App. vorsieht — SCHWACHSINN. und somit LOB an die Breaker !!!

  14. @Janko
    Gebe dir auch ein bisschen recht. Aber mal ganz ehrlich. Muss das sein das alles immer so hochgepuscht wird, wenn Apple n Fehler macht? Man sieht „immer“ nur das schlechte…

  15. Zitat iFutz :

    @Janko
    Gebe dir auch ein bisschen recht. Aber mal ganz ehrlich. Muss das sein das alles immer so hochgepuscht wird, wenn Apple n Fehler macht? Man sieht „immer“ nur das schlechte…

    Wie gesagt, ich beschwer mich nicht wenn Apple Fehler macht, das passiert. Aber man erwartet einfach mehr. Ich glaub der einziger Fehler über den ich mich aufrege ist der , das Apple sehr viel beschränkt und limitiert. Mag sein das es aus dem Grund ist um die Systeme sicher zu halten, aber ich denk da ist auch viel Angst dabei, einer könnte ne gute Idee haben mit der Apple nichts verdient. Ich nutze selbst ein MacBook und das iPhone, weils einfach läuft, spaß macht und mir die Arbeit extrem erleichtert. Aber gebe es wirkliche Alternativen, dann wäre Apple wegen der Politik nicht meine erste Wahl.

  16. Völlig richtig ich kann jailbreaker nicht verstehen und sehen, und freue mich umsomehr das ihr jetz so richtig tolle und freude machende Bugs habt. Tut mir ja auch leid das ihr euch jetz böse angegriffen durch meine anti jailbreak Sätze fühlt , doch
    Mir brannte das schon lange in der Seele.

    Einen lieben Gruß an alle meine “ hater“.

  17. @kev : ich muss dich enttäuschen , leider bin ich kein Kiddie mehr und des weiteren : “
    Sei doch nicht gleich so geladen wenn sog. Kiddies sich lustig über die Jailbreaker machen “

    Austeilen können alle immer sehr gut aber einstecken da klemmst immer ein wenig.

  18. muss massiv in den home button reindrücken bis sich was tut, nach dem jailbreak.

  19. @Ron
    Wenn du kein Kiddie bist, warum verhältst Du Dich denn wie eins?????

    „ihr seid doch alles Böse“ Onkel Apple hat das doch verboten!!!
    Ey alter, wenn Du keine Ahnung hast, halt

  20. dich doch einfach aus der Diskussion heraus…

    Oder findest Du es wichtig das alles wissen wie brav du bist, damit Onkel Apple nicht schimpft?
    Ich steure mit meinen iDevices, Haus, Alarmanlage Licht und Heizung…. Geht ohne JB aber nich….
    Warum? Weil ich die Apps selber geschrieben hab, und ich sie sonst nicht aufs Gerät bekomme! Und wieder warum ? Weil Apple es nicht wünscht …. Ich solle eine Firma gründen, oder eine suchen die mich vertritt und kohle bezahlen damit ich Software auf meinem eigenen Gerät installieren kann?? Nicht alle jailbreaker machen das um illegale Apps zu installieren, du oberflächliche ##########…..

  21. @andy. Dann hoffe ich nur das du wirklich wirklich fit bist in dem was du da machst. Ein geschlossenes System zu öffnen und so brisante Systeme deines Hauses zu verwalten. Muss wirklich hart sein Sicherheitslücken zu öffnen um sie dann wieder zu schließen

  22. @andy: mach doch mal ein „kill ron“app… Den würd ich mir sogar legal runterladen… ;)))

    Und an alle jb-hater, wenn man ganz ehrlich ist klaut apple jedesmal, wenn sie einen neuen sofware aktualisierung haben, von den entwicklern die ideen, und machen es bissl anders und tun es umbenennen und bringen das als weltneuheit raus, obwohl die jailbreaker das schon längst benutzt haben…
    Die haben schon etliche jailbreak entwickler mit an bord genommen, um von denen was zu lernen und zudem jeder nutzer weiss dass es schief laufen kann und es zu problemen führen kann…
    Ist fast so wie wenn dich dein/e frau/freundin/mann/freund dich betrügt, er/sie darf das zwar nicht, aber macht es trotzdem…

    Und allen anderen viel spass mim neuen jailbreak, so wie die jungs twittern werden sie bald neuen version von evasi0n bringen um das problem zu lösen…

    Und an alle ron’s dieser welt kann ich nur sagen: wir jailbreaker können es leider nicht verhindern dass ihr neidisch auf uns losgeht und ebenso wenig können wir euer dummheit nicht verbieten, leider ist euer dummheit nicht verboten!!!!

  23. Bei mir läuft alles einwandfrei, bis auf die Wetterapp, was sich aber verschmerzen lässt.
    Traurig war ich allerdings darüber, dass lockinfo 4 nicht ios6 kompatibel ist und lockinfo 5 totaler Mist ist. Habe mit intelliscreen aber eine halbwegs ebenbürtige Alternative gefunden ^^

  24. @Zottel
    Ich bin absolut nicht neidisch auf euch Jailbreaker. Ich hab es einfach nicht nötig.

    Das manche immer gleich ausfallend werden.

  25. Als iPhone Besitzer bin ich schon etwas neidisch wie angesehen die „jailbreak“ Szene bei der Konkurrenz ist..
    Wird ja niemand gezwungen zu jailbreaken und wer meint dass alle jailbreaker nur gratis Apps wollen, soll sich weiterhin aufregen, euch ist sowieso nicht mehr zu helfen..

  26. Neidisch oder stolz?

  27. haha so lustig die ganzen neider hier :-) liegt nicht faul herum sondern geht arbeiten dann könnt ihr euch etwas vernünftiges leisten und braucht nicht neidisch sein :-)

  28. Ron, Du bist ein Feigling und das weißt du auch! Solche Leute wie Du, sind der Bodensatz der Gesellschafft, Deine Missgunst gegenüber Anderen, die einen Jailbreak gemacht haben, kann man nur damit erklären, das auch du gerne den „Mut“ hättest solch einen nützlichen Tweak zu installieren, das merkt man daran das du hier überhaupt postest, leider bist du zu Feige dazu! Deine Angst, du könntest Dein Device zerstören und somit einen Fehler machen, ist einfach zu groß, deshalb wünschst Du Dir, das alle die Mutiger waren, es bereuen sollen!Es gibt auch viele Androiden User, mit diesem „Problem“, ihre Angst ist es, sie könnten heutzutage zu sehr „Mainstream“ sein, wenn Sie ein Apple IPhone kaufen würden, hätten aber dann doch gern eins!(Hast du sicher kein Android?)! Naja, Deine Hoffnungen haben sich wieder einmal nicht bestätigt! Zum Glück gibt es nicht allzu viele wie Dich, aber leider genug davon! Mein Rat, geh in eine Therapie, Missgunst ist heilbar!

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*