Home » iOS » iOS 6.1 Traffic Bug: AOL Angestellte müssen zunächst auf mobile Meeting-Verwaltung verzichten

iOS 6.1 Traffic Bug: AOL Angestellte müssen zunächst auf mobile Meeting-Verwaltung verzichten

In Anlehnung an die aktuellen Fehlerberichte von iOS 6.1 meldet sich jetzt auch AOL zu Wort. Besser gesagt den AOL Mitarbeitern ist vorerst untersagt die mobile Meeting-Verwaltung unter iOS 6.1 weiter zu benutzen. Der Grund dafür ist, dass seitdem das iOS 6.1 Update auf den Mitarbeiter-Geräten installiert wurde ein unverhältnismäßig hoher Datenverkehr verzeichnet wurde.

Wie 9to5 Mac berichtet, arbeitet AOL mit Apple und Microsoft bereits zusammen um das Problem gemeinsam beheben zu können. Die Ursache soll wohl ein Fehler in der Exchange-Implementation des neusten iOS 6 Updates sein. Werden wiederkehrende Kalender-Einladungen synchronisiert, kommt es zu einer Dauerschleife, so dass Einladungen zu Meetings und dergleichen für mobile Endgeräte  vorerst deaktiviert wurden.

 

„AOL’s corporate Enterprise Messaging Operations team has been monitoring a rapidly increasing and unusually large volume of traffic across our enterprise mail environment originating from iOS devices running the new iOS 6.1 update. We have researched this problem and appears to be connected to a recently identified issue that seems to cause these iOS devices to continuously loop while synchronizing a recurring calendar meeting invitation. […] While our team continues to work productively and rapidly with Apple and Microsoft to resolve the issue, it has been necessary to temporarily disable the ability to accept or manage calendar meetings using mobile devices to ensure that we maintain the integrity of our corporate enterprise messaging platform.“

, heißt es unter anderem bei 9to5 Mac

Apple arbeitete bereits am iOS 6.1.1 Update. Vorrangig dürfte sich der iPhone-Fertiger den aktuellen Problemberichten annehmen und entsprechende Bugfixes tätigen. Wann iOS 6.1.1 veröffentlicht wird ist noch nicht bekannt. Von einem zeitnahen Release kann aber ausgegangen werden.

Neben unserer Webseite könnt ihr uns auf FacebookGoogle+ und Twitter besuchen. Für Feedback und Anregungen – sei es dort, in den Kommentaren oder via eMail – sind wir stets dankbar.

iOS 6.1 Traffic Bug: AOL Angestellte müssen zunächst auf mobile Meeting-Verwaltung verzichten
3.95 (79%) 20 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


2 Kommentare

  1. Es ist da. Das Update.

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*