Home » iPhone & iPod » iPhone 5 für 12 Millionen Euro: Stuart Hughes stellt neue Edel-Kollektion vor

iPhone 5 für 12 Millionen Euro: Stuart Hughes stellt neue Edel-Kollektion vor

Der britische Juewelier Stuart Hughes hat die Liste der veredelten iPhone Modelle um einige Exemplare erweitert. In der Vergangenheit sorgte Hughes bereits mit dem Nobel-iPhone, das umgerechnet einen Wert von 5,7 Millionen Euro hat, für Aufsehen. Das iPad 1 überraschte mit einer 2.1 Kg schweren Goldschicht und dem iPad der zweiten Generation spendierte der Schmuck-Designer unter anderem einen Rahmen aus T-Rex Knochen. Nun macht Hughes mit dem Edel iPhone 5 erneut von sich Reden. Knapp 12 Millionen Euro soll das gute Stück aus Gold und Diamanten kosten. 

iPhone 5 aus Gold und Diamanten

Wer noch ein wenig Weihnachtsgeld auf der hohen Kante liegen hat und schon länger mit dem Gedanken spielt sich ein außergewöhnliches iPhone zulegen zu wollen, der kann aktuell wieder einmal bei Stuart Hughes  vorbei schauen. Unter dem dezenten Deckmantel „iPhone 5 Black Diamond“ verbirgt sich ein aktuelles Apple iPhone Gerät, welches allein 53 Steinchen auf der Rückseite (Apple Logo) aufweist. Insgesamt kommen hier 600 Diamanten zum Einsatz. Zudem runden 135 Gramm Gold die ganze Partie auch noch gehörig ab.

Im Rahmen der Beschreibung des Edel-iPhone 5 erwähnen die Juewliere aus Liverpool übrigens, dass ein Geschäftsmann aus China bereits eines dieser Luxus iPhones für knapp 12 Millionen Euro bestellt habe. Ich bin mir sicher, dass einige Leser ebenfalls, spätestens nach Kenntnisnahme dieses Artikels zugreifen, werden. Wir hoffen, dass das Team von Stuart Hughes mit der Fertigung entsprechend nach kommt.

iPhone 5 für 12 Millionen Euro: Stuart Hughes stellt neue Edel-Kollektion vor
4.24 (84.71%) 17 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


5 Kommentare

  1. Gibt’s das auch für Männer? In Platin und mit schwarzen Klunkern bitte. Dann lass gern 12 Mio. Liegen auf Pump 400 Jahre zu 0% Zins

  2. Eigentlich wollte ich das für mich behalten, aber da es jetzt schon offiziell ist: Es ist meine Bestellung. Bitte nicht neidisch werden, ok?

  3. Nur zur Orientierung. Mr. Wang Tsung arbeitet im meinem Auftrag.

  4. So, habe Wang gesagt diesen dreck kaufe ich nicht..habe mir ein iPhone in Weissgold bestellt

  5. Zitat Seltsam :

    So, habe Wang gesagt diesen dreck kaufe ich nicht..habe mir ein iPhone in Weissgold bestellt

    Weissgold hat er mir auch angeboten, hab mich dann doch für das wärmere Gelbgold entschieden.;-)

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*