Home » Sonstiges » Atom: iPhone und iPad während des Fahrradfahrens laden

Atom: iPhone und iPad während des Fahrradfahrens laden

Langsam aber sicher werden die Temperaturen wieder milder und der verspätete Frühling kündigt sich an. Bestes Wetter also um das Auto in der Garage stehen zu lassen und sich auf das Rad zu schwingen. Das Smartphone fungiert auch bei den Radfahrern immer mehr als hilfreicher Navigationsassistent. Wie jeder iPhone Nutzer allerdings auch weiß, zehrt die Apple oder auch Google Maps Live-Navigation entsprechend großzügig am Akku des iDevices. Diesen Nachteil soll allerdings das neue Atom Fahrradladegrät aus dem Hause Siva Cycle ausmerzen. Bisher steckt Atom noch in den Kinderschuhen und soll auf Kickstarter weitere Befürworter und Unterstützer finden. Knapp 10.000 US Dollar ist das Entwickler-Team noch vom Traum der Serienproduktion des Atom Ladegeräts entfernt.

Atom: Preis und Leistung

Atom lässt sich binnen weniger Minuten direkt am Fahrrad anbringen und versorgt das iPhone oder das iPad bei Bedarf schon mit dem ersten Pedal-Schlag mit wertvollem Lebenssaft. Die Entwicklerschmiede informiert auf Kickstarter über das Atom Projekt und gibt unter anderem an, dass nach zwei Minuten strampeln 1 Prozent iPhone Akku geladen werden sollen. Man kann also davon ausgehen, dass bei geöffneter Navigationssoftware der Akkustand des iPhones mindestens beibehalten wird. Shivas Atom wird einfach an der Radachse des Bikes installiert. Wie das genau funktioniert, wird auch noch einmal in einem Videoclip verdeutlicht. Sollte das Atom-Projekt  das gewünschte Budget erreichen, sollen laut Hersteller die ersten 200 Geräte für 85 US Dollar über die Ladentheke gehen. Im Einzelhandel soll der Atom dann für 105 US Dollar angeboten werden.

Neben unserer Webseite könnt ihr uns auf FacebookGoogle+ und Twitter besuchen. Für Feedback und Anregungen – sei es dort, in den Kommentaren oder via eMail – sind wir stets dankbar. Apfelnews gibt es auch als App für das iPhone

Atom: iPhone und iPad während des Fahrradfahrens laden
4.4 (88%) 20 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*