Home » iPhone & iPod » iPhone 5C: Funde bestätigen 8 MP Kamera

iPhone 5C: Funde bestätigen 8 MP Kamera

Einem aktuellen Fund aus China zufolge, könnte Apple bei dem neuen iPhone 5C ebenfalls auf die vom iPhone 5 bekannte 8 MP Kamera setzen. Das neue Billig-iPhone soll sich vorrangig vom Grundmaterial her zu aktuellen Modellen unterscheiden. Plastik statt Glas und bunt statt schlichtes schwarz und weiß. Diese Eigenschaften sollen vorrangig  das Gesamtbild des iPhone 5C  prägen.

Ein Bild aus China zeigt angeblich das neue Kamera-Modul vom iPhone 5C. Es handelt sich dabei wohl um die selbe Kamera, die beim iPhone 5 schon zum Einsatz kommt und über eine Auflösung von zufriedenstellenden 8 MP verfügt. Apple möchte mit dem günstigeren Einstiegs-iPhone unter anderem in Asien Marktanteile gut machen. Das iPhone 5C soll zwischen 300 und 400 US Dollar kosten und zusammen mit dem Spitzenmodell, dem iPhone 5S beziehungsweise iPhone 6, vorgestellt werden.

Sollte dieser Fund auch der Realität entsprechen, würde das die Theorie untermauern, dass Apple zwar ein günstigeres iPhone auf den Markt bringt aber dennoch darauf bedacht ist keinen „Billig-Schrott“ zu produzieren. Es bleibt also weiterhin spannend. Spätestens im September wissen wir mehr.

via

Neben unserer Webseite könnt ihr uns auf FacebookGoogle+ und Twitter besuchen. Für Feedback und Anregungen – sei es dort, in den Kommentaren oder via eMail – sind wir stets dankbar. Alternativ könnt ihr auch unsere kostenlose Apfelnews App auf euer iPhone laden und dank Pushbenachrichtigungen immer auf dem aktuellsten Stand bleiben.

iPhone 5C: Funde bestätigen 8 MP Kamera
4 (80%) 2 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


7 Kommentare

  1. Ich kanns mir nicht vorstellen dass hier etwas wahres dran ist. Allein schon der Name iPhone 5C. Ist doch alles andere als Apple like.

  2. C für

    Composite Plastic
    Composite Carbon
    Carbon Composite

  3. Bescheidwisser

    C für

    Farbe
    (in dem Fall war das die blaue Version, 5y für gelb und 5m für die rötliche Version ;-)

  4. 5C klingt blöd.
    das high-end könnte man „pro“ nennen und das billig-iphone „air“.
    hoffentlich gibts die auch dann in schwarz und weiß.

  5. „Air“ hört sich gut an, oder auch „Easy“. Die Farben sind sehr speziell, aber wohl en vogue bei den jungen Leuten ;) Not my cup of tea.

    Ist den Günstigkäufern die Kameraqualität wichtig?

  6. Natürlich. Billig muss es sein und trotzdem alles haben. Daher war Samsung bisher so erfolgreich. Wenn Apple jetzt auch günstig und alles drin anbietet und dazu noch das bessere UI dann wird es klappen.

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*