Home » iOS » iOS 7.1 Beta steht ab sofort als Download für Entwickler bereit [Neuerungen im Überblick]

iOS 7.1 Beta steht ab sofort als Download für Entwickler bereit [Neuerungen im Überblick]

Apple hat die erste Beta vom nächst größeren iOS 7 Update als Download für Entwickler frei gegeben. Registrierte Entwickler können die Vorabversion von iOS 7.1 aus dem Developer Center downloaden. Unterstützt werden alle iOS 7 kompatiblen Geräte.

ioS 7.1

iOS 7.1 Beta: Das ist neu

Mit der ersten iOS 7.1 Beta hat Apple vor allem diverse Fehlerbehebungen durchgeführt, die unter anderem Entwicklern von Applikationen zu Gute kommen dürften. Neu ist zum einen der Auto HDR-Modus. So entscheidet das iPhone selbst, ob eine HDR Bilderserie erstellt wird oder eine „normale“ Aufnahme eine bessere Alternative darstellt. Dabei wird beispielsweise der Bildinhalt im Vorab analysiert und dann entschieden, welche Variante die Beste ist. Die iPhone 5s Kamera ist in der Lage gleich eine ganze Serie von Bildern zu erfassen. Wer die aktuelle iOS 7.1 Beta testet, der kann ab sofort auch Bilderserien in den Fotostream laden. Desweiteren hat Apple das Notification-Center um den Schriftzug „No Missed Notifications“ erweitert. Diese Anzeige erscheint, wenn keine Aufgaben bevorstehen. Bisher ist das Benachrichtigungs-Feld einfach leer geblieben.

Von Yahoo stammende Informationen (Aktien, Wetter) werden jetzt auch mit dem Yahoo Schriftzug untermalt. Apple hat zduem Änderungen beim Flickr-Icon vorgenommen. Weitere Anpassungen wurden auch bei den Bedienungshilfen vorgenommen. So besteht nun auch die Möglichkeit eine dunklere Tastatur zu wählen und den Text in „fett“ zu ändern ohne einen Neustart des iDevices durchführen zu müssen. Unter dem Menüpunkt „Kontrast erhöhen“ wurde einer neuen Option mit der Bezeichnung „Reduce Transparency“ eingeführt, um systemweit die Transparenz anpassen beziehungsweise auf ein Minimum reduzieren zu können. Der Nutzer kann darüber hinaus auch auf noch mehr Kontrast setzen. Die ebenfalls mit der Beta von iOS 7.1 eingeführte Option „Darken Colors“ macht dies möglich.

iOS 7.1 Beta Neuerungen im Videoclip

Wer iOS 7.1 auf dem iPad testet, der wird bereits mit der neuen „Pinch-to-Close“- Geste in Berührung gekommen sein.

Habt ihr noch weitere Neuerungen feststellen können? Dann lasst uns doch bitte einen Kommentar da. 

via

Neben unserer Webseite könnt ihr uns auf FacebookGoogle+ und Twitter besuchen. Für Feedback und Anregungen – sei es dort, in den Kommentaren oder via eMail – sind wir stets dankbar. Alternativ könnt ihr auch unsere kostenlose Apfelnews App auf euer iPhone laden und dank Pushbenachrichtigungen immer auf dem aktuellsten Stand bleiben.

iOS 7.1 Beta steht ab sofort als Download für Entwickler bereit [Neuerungen im Überblick]
3.92 (78.33%) 12 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Ein Kommentar

  1. Hallo wann kommen den mal Besserungen im Bezug auf die Mitteilungszentrale wo die Kalender Ansicht und Inhalte wie ganztägig Einträge anzeigen. Wo kann man den Verbessungs Vorschläge bei Apple anbringen das sie auch angenommen werden?

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*