Home » Sonstiges » Huawei verwendet Apples Siri um neue Produkte anzukündigen [Werbeclip]

Huawei verwendet Apples Siri um neue Produkte anzukündigen [Werbeclip]

Nächste Woche am 24. Februar 2014 startet der Mobile World Congress in Barcelona. Im Rahmen dieses Events wird auch Huawei neue Produkte vorstellen und der Öffentlichkeit präsentieren. In einem Werbeclip nutzt Huawei überraschenderweise Apples Sprachassistentin Siri um das neue Tablet und Smartphone anzukündigen. Zunächst werden nur Kanten und Ausschnitte der neuen Devices gezeigt, so dass der Betrachter zunächst davon ausgehen kann, dass es sich hier um einen Apple Werbespot handelt. Am Ende wird dann die Frage gestellt, um welche Geräte beziehungsweise um welchen Hersteller es sich hierbei handelt.

Huawei Wwerbung

„what are they? Fruit or Some song?

Welches Unternehmen mit Frucht gemeint ist, liegt jedenfalls auf der Hand. „Some song“ liest sich gewöhnlich, klingt ausgesprochen jedoch ähnlich wie Samsung.

Siri beziehungsweise Huawei nennt in dem Werbeclip bereits erste Eckdaten zu den neuen Tablets beziehungsweise Smartphones. So wird der Fokus beim neuen Huawei Tablet unter anderem auf eine längere Akkulaufzeit gelenkt.

Weitere Highlights des MWC 2014: Nächste Woche Montag ab 18 Uhr wird Facebook Gründer Mark Zuckerberg eine Livekeynote auf der MWC halten. Wir sind gespannt, welche Geräte nächste Woche enthüllt werden. So wird auch LG ein neues Smartphone aus der L-Series vorstellen. Und nun viel Spaß mit dem folgenden Videoclip.

Neben unserer Webseite könnt ihr uns auf FacebookGoogle+ und Twitter besuchen. Für Feedback und Anregungen – sei es dort, in den Kommentaren oder via eMail – sind wir stets dankbar. Alternativ könnt ihr auch unsere kostenlose Apfelnews App auf euer iPhone laden und dank Pushbenachrichtigungen immer auf dem aktuellsten Stand bleiben.

Huawei verwendet Apples Siri um neue Produkte anzukündigen [Werbeclip]
3.9 (78%) 10 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


6 Kommentare

  1. Thomas AppSamHua

    Schöne Werbung, p7 wird Rocken.

  2. Zitat Thomas AppSamHua :

    Schöne Werbung, p7 wird Rocken.

    Die Reaktion war ja zu erwarten. Ich finde es einschläfernd. Wobei es ein schlechter Stil ist der jetzt sogar von Samsung abgekupfert wurde oder zumindest inspiriert wurde. Die Karawane zieht weiter, erst Samsung, jetzt Huawei. Das hat keinen Bestand, am Ende wird Apple als Sieger hervorgehen. Diese Art von werbung zeigt doch nur wer von Huawei als Vorbild angesehen wird: Apple und Samsung….

  3. Thomas AppSamHua

    Und ? Das gibts doch überall, gerade z.B. Nissan versus Cora im Radio.

    Vergleichende Werbung ist doch cool, hat Apple mindestens bei den Keynotes auch schon gemacht.

  4. Keynotes sind was anderes als Werbung. Aber ich finde es auch toll, durch solche Werbung sieht man eher wen der Werbende als Chef im Ring sieht: on diesem Fall Applr und Samsung. Gerade im Fall von Samsung freut mich das, da kommt einer und kopiert die Werbung von denen. Zumal Samsung noch kein Produkt oder Markt mit eigenen Ideen verändert hat…

  5. Kann mit meinem 5s hier die Filme nicht anschauen von Applenews :( ob das hier am Hotel liegt?

  6. @Cr3

    Die Notes sind nichts anderes als aufgeblasene Smartphones. Sicherlich nicht vergleichbar mit der iPhone und iPad Revolution. Ohne Blaupause von Apple steht Samsung nacht da, siehe Smartwatch…

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*