Home » Sonstiges » Heartbleed OpenSSL Sicherheitslücke: Apple Software ist nicht betroffen

Heartbleed OpenSSL Sicherheitslücke: Apple Software ist nicht betroffen

Ihr habt sicher in den letzten Tagen schon etwas von der im Netz als „Super-Gau“ bezeichneten OpenSSL Sicherheitslücke „Heartbleed“ gehört. Falls nicht, könnt ihr die Details zu der Problematik noch einmal unter anderem bei Zeit Online nachlesen. Neusten Erkenntnissen zufolge handelt es sich bei Heartbleed nicht um eine mutwillig eingebaute „Hintertür“ (Backdoor), sondern vielmehr um einen Fehler, den ein deutscher Programmierer beim entwickeln übersah. Aufgrund des riesigen Medienwirbels meldete sich nun auch Apple in Punkto Heartbleed zu Wort.

Heartbleed

Gegenüber der Website Re/Code gab Apple jüngst bekannt dass weder die hauseigene Software wie iOS und Mac OSX noch Dienste von der Sicherheitslücke betroffen sind.

„Apple takes security very seriously. IOS and OS X never incorporated the vulnerable software and key Web-based services were not affected,” an Apple spokesperson told Re/code.“

Aufgrund der Sicherheitslücke Heartbleed, welche in Verschlüsselungssoftware vorhanden ist, können Angreifer sensible Nutzerdaten wie etwa E-Mail Adressen und Passwörter ausspähen. Ihr könnt auf mehreren Seiten (u.a. hier) im Netz einen Test machen, ob die von euch besuchte Website betroffen ist.

 

Ergänzung: Auf diesen Seiten solltet ihr die Passwörter ändern

Facebook

Instagram

Pinterest

Tumblr

Google

Yahoo

Gmail

Yahoo Mail

Amazon Web Service (für Website-Betreiber)

Box

Dropbox

Minecraft

SoundCloud

Neben unserer Webseite könnt ihr uns auf FacebookGoogle+ und Twitter besuchen. Für Feedback und Anregungen – sei es dort, in den Kommentaren oder via eMail – sind wir stets dankbar. Alternativ könnt ihr auch unsere kostenlose Apfelnews App auf euer iPhone laden und dank Pushbenachrichtigungen immer auf dem aktuellsten Stand bleiben.

Heartbleed OpenSSL Sicherheitslücke: Apple Software ist nicht betroffen
4 (80%) 4 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*