Home » Sonstiges » Android 4.5 Screenshots zeigen neue App-Icons im iOS 7 Flat-Design-Stil

Android 4.5 Screenshots zeigen neue App-Icons im iOS 7 Flat-Design-Stil

Apples Software-Design Abteilung samt Jony Ive hat mit iOS 7 ein komplett neues Design eingeführt. Damals recht ungewohnt für viele Nutzer, ist iOS 7 nun bei nahezu jedem angekommen und erweist einen guten Dienst.  Googles Android scheint ebenfalls in Sachen Design so manche Anpassungen mit dem neuen 4.5 Update zu erfahren. Aktuelle Leaks, der unter dem Codenamen „Moonshine“ entwickelten Software, weisen gewisse Parallelen zu Apples iOS 7 Flat-Design auf. 

 

Die Screenshots stammen von Android Police. Android 4.5 ist noch nicht offiziell verfügbar. Das neue Update soll aber in der nächsten Zeit veröffentlicht werden. Google wird wohl ebenfalls auf ein flaches und einfaches Design setzen. So kommen die Symbole wie etwa das Google Play Icon oder die Kalender App ohne großartigen Schnick-Schnack und ohne strikte Format- Vorgaben daher. In einem weiteren Bild stellt Android Police die veränderten Icons in Relation zu den bisherigen App-Grafiken und den Web-Icons.

Weitere Informationen zum neuen Android 4.5 Update wird Google wohl im Rahmen der Google I/O im Juni bekannt geben.

via

Neben unserer Webseite könnt ihr uns auf FacebookGoogle+ und Twitter besuchen. Für Feedback und Anregungen – sei es dort, in den Kommentaren oder via eMail – sind wir stets dankbar. Alternativ könnt ihr auch unsere kostenlose Apfelnews App auf euer iPhone laden und dank Pushbenachrichtigungen immer auf dem aktuellsten Stand bleiben.


Android 4.5 Screenshots zeigen neue App-Icons im iOS 7 Flat-Design-Stil
3.76 (75.29%) 17 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


12 Kommentare

  1. Das eine macht das andere auch nicht schöner…

  2. Verzeiht, aber könnt ihr euch endlich mal was neues einfallen lassen? wird immer gleich alles von apple kopiert ja? so denn gehen wir mal einen schritt weiter ;), für euch, liebe Redaktion, die leider immer nur halb hinschaut :)

    gehen wir mal davon aus, dass Google „kopiert“, dann in diesem fall bestimmt nicht von apple. einige leute mögen android, weil man einfach sogut wie alles im design selber anpassen kann, hinter diesem Punkt steht eine ziemlich große community bei android… und in dieser community geht schon lange das flat design um, und das schon viel viel viel viel x) länger als wie es apple umgesetzt hat. sofern Google jetzt wirklich „kopiert“, dann wohl von ihrer eigenen community… jetzt frage ich mich wo hat apple die Idee her? ich kann mich noch erinnern, dass das Geschrei rund um ios 7 groß war und ist (wegen dem design) :)

    ich bin weder apple noch android „fanboy“, es sollte einfach mal möglich sein solche Sachen neutral zu behandeln und nicht immer apple das goldene ei zuwerfen x)

  3. Einfach nur peinlich

  4. Michael Kammler

    @dadalo ich bin der Meinung den Bericht recht neutral gehalten zu haben. Es wird lediglich Bezug darauf genommen, dass Google nun ähnlich wie Apple es bereits in die tat umsetzte auf ein Flat-Design umschwenkt. Und Community hin oder her, was zählt ist die Veröffentlichung für alle und in diesem Punkt war Apple eben schneller… Liebe Grüße vom immer nur halb hinschauenden Michael.

  5. Seid mir nicht böse aber flat Design ist sicher keineswegs eine idee von Apple :D mal abgesehen davon dass die holo ui seit honeycomb existiert. Auch windows war vor ios7 platt wie ne Flunder. Keine Ahnung wie die Apple Gemeinde dann sich trotzdem immer einen drauf einbildet :D

    Abgetippt von meinem Air

  6. Da gibt es auch nichts, um sich etwas darauf einzubilden, denn schön ist etwas anderes, unabhängig von der Bedienbarkeit, die teilweise stark gelitten hat. Insofern ist das, was Apple da „erfunden“ hat, nicht gerade ein Glanzstück in der Firmengeschichte, zumal man ja langsam aber sicher immer wieder ein kleines Stück zurückrudert.

  7. Was bei IOS hier immer als neues Design verkauft wird, ringt mir ein müdes Lächeln ab.

    Es gibt bei Android massenweise Launcher und Oberflächen, die man sich einstellen kann. Ich glaube, dass keiner auf dieses „tolle“Flatdesign angewiesen ist.

    Mir persöhnlich gefällt es nicht. Ich bin auch kein Freund bunter Icons. Ich mag es eher schlichter und habe es mir entsprechend eingestellt.

  8. @ Datenkralle

    Z.B bei Huawei p6 hunderte

  9. Zitat Michael Kammler :

    @dadalo ich bin der Meinung den Bericht recht neutral gehalten zu haben. Es wird lediglich Bezug darauf genommen, dass Google nun ähnlich wie Apple es bereits in die tat umsetzte auf ein Flat-Design umschwenkt. Und Community hin oder her, was zählt ist die Veröffentlichung für alle und in diesem Punkt war Apple eben schneller… Liebe Grüße vom immer nur halb hinschauenden Michael.

    du bist eben nicht neutral mein lieber :) und du sagst auch nicht, dass sie es wie apple jetzt einfach nur einführen…“neue app-icons IM IOS 7 FLAT-DESIGN-STIL“, bitte ließ deine eigene Überschrift komplett, anstatt nur halbherzig raufzuschauen :) du sagst damit, dass sie sich nach dem „apple-flat-design“ (schmunzel) richten… und nichts community hin oder her…ohne community keine umsätze. apple kann auch nur überleben, weil sie eine community haben, oder meinste leute kaufen sich ein iphone, obwohl sie ios nicht mögen? so gibt es genauso leute die sich android holen, grade weil man so viel selber anpassen kann und von dieser community kommen zahlreiche apps, mit denen du das design in FLAT anpassen kannst und jetzt der brüller, der playstore ist für alle mit Google android zugänglich ;)

    stellt apple bitte nicht immer als erfinder von allem da. ja apple macht tolle Produkte, sonst hätte ich mir selbst nicht das eine oder andere „Spielzeug“ zugelegt, aber selbst apple ließ und lässt sich auch woanders mal inspirieren :)… das ist das gleiche wie mit der News über die Akku Ladung in 30 Sekunden, da hieß die Überschrift, iphones könnten zukünftig in 30 Sekunden geladen werden (andere geräte etwa nicht?), ihr tut so als ob apple Gott und die welt erschuf…-.-

  10. @dadalo: Du bringst es auf den Punkt!

  11. Ach war das nicht Apple die Gott erschufen?
    Hmmm mein Weltbild ist erschüttert ;)

  12. Ohne iPad hätte es der da oben schwer gehabt alles in 7 Tagen zu organisieren!

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*