Home » Tipps & Tricks » Office für das iPad: Microsoft erklärt den Weg vom Konzept bis zum fertigen iOS 7 Re-Design

Office für das iPad: Microsoft erklärt den Weg vom Konzept bis zum fertigen iOS 7 Re-Design

Es hat eine Weile gedauert, bis Microsofts beliebtes Bürosoftware-Paket auch den Weg auf das Apple iPad gefunden hat. Mit einem aktuellen Eintrag auf dem Firmen eigenen Blog, erklärt der Software-Riese, wie Office fit für das iPad gemacht wurde. Im Mittelpunkt steht dabei die Umsetzung des Konzeptes sowie das komplette iOS 7 Re-Design.

Microsoft: The art of designing Office for iPad

Wer gerade ein wenig Zeit zum Durchatmen hat, der kann einen Blick auf den durchaus interessanten Blogeintrag des Software-Giganten werfen. Microsoft gewährt einen tiefen Einblick hinter die Kulisse der Entwicklungen von Office für das iPad. Die Office Suite erfuhr bereits mehr als 12 Millionen Downloads. Ende März schafften es die Apps gänzlich in den Apple AppStore. Um Office für das iPad vollends nutzen zu können, wird ein 365 Tage Office Abonnement vorausgesetzt. Word, Excel und Powerpoint können auf dem iPhone allerdings gratis verwendet werden.

Neben unserer Webseite könnt ihr uns auf FacebookGoogle+ und Twitter besuchen. Für Feedback und Anregungen – sei es dort, in den Kommentaren oder via eMail – sind wir stets dankbar. Alternativ könnt ihr auch unsere kostenlose Apfelnews App auf euer iPhone laden und dank Pushbenachrichtigungen immer auf dem aktuellsten Stand bleiben.

Office für das iPad: Microsoft erklärt den Weg vom Konzept bis zum fertigen iOS 7 Re-Design
3.73 (74.55%) 22 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Ein Kommentar

  1. 12 Millionen Downloads sind beachtlich. Auf mein IPad hat MS Office es nicht geschafft. Warum? Beim Download hieß es, keine gültige Emailadresse, obwohl ich schon viele Jahre mit dieser Emailadresse unterwegs bin. Ja, das ist MS, wie ich es schon seit vielen Jahren kenne…fehlerhaft.

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*