Home » App Store & Applikationen » Update der Fantastical-App für den Mac

Update der Fantastical-App für den Mac

Die populäre Kalender-App Fantastical steht ab sofort in der aktualisierten Version 2.1 zum Download bereit. Durch das Update unterstützt die Software nun OS X 10.11 El Capitan. Außerdem bietet Fantastical 2.1 einige weitere Verbesserungen und diverse neue Features für die User.

Fantastical 2

Die Entwickler der 40 Euro teuren Kalender-App für den Mac arbeiteten bei dem neuesten Update in erster Linie an der verbesserten Bedienung des Tools, was unterschiedliche Eingabemethoden betrifft, wie zum Beispiel auch das Magic Trackpad. Des Weiteren können Nutzer nun auf neue Anzeige-Modi zur Tages-, Wochen- und Monatsansicht aufrufen. Per Drag-and-Drop lassen sich nun auch URLs sowie Textinhalte in ein Ereignis hereinkopieren, was ebenso recht praktisch bei der täglichen Nutzung der Fantastical-App ist.

Neben diversen beseitigten Fehlern stellt außerdem die Verbesserung der Performance einen weiteren Inhalt des Updates der Mac-App dar, wobei wir bereits mit der letzten Version stets keine Probleme mit dem Tool hatten, was dessen Leistung betrifft.

Fantastical 2.1 findet ihr zum Preis von 40 Euro im Mac App Store. Die App ist mit OS X 10.10 oder neuer kompatibel und stellt eine der am besten bewerteten Kalender-Apps für Apples Betriebssystem dar.

Update der Fantastical-App für den Mac
4 (80%) 10 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*