Home » OS X » Apple veröffentlicht OS X 10.11.1 Beta 2 für Entwickler

Apple veröffentlicht OS X 10.11.1 Beta 2 für Entwickler

Am Tag bevor Apple OS X 10.11 El Capitan für die Allgemeinheit veröffentlichen will, bekommen Entwickler die Möglichkeit, die zweite Beta-Version von OS X 10.11.1 zu testen. Die Build-Nummer ist 15B22c und steht ab sofort für Entwickler im Mac App Store zum Download bereit.

Für alle, die es noch mitbekommen haben, hat Apple heute eine Pressemitteilung veröffentlicht, die ankündigt, dass morgen OS X 10.11 El Capitan veröffentlicht wird. Offenbar wird es auch nicht allzu lange dauern, bis El Capitan sein erstes Update bekommt, denn ab heute können Entwickler die zweite Beta-Version von 10.11.1 testen.

Das Update steht via Mac App Store zum Download bereit, wenn man die Golden-Master-Version via Entwickler-Center installiert hat und der App Store dazu angehalten ist, Beta-Versionen zu suchen. Mit der ersten Beta-Version von 10.11.1 hat Apple die Unicode-8-Emojis (wie den Mittelfinger) ins System integriert. Davon abgesehen darf man sich wohl vor allem auf behobene Fehler freuen,

Laut der Release Notes, die Apple zur Verfügung stellt, soll die Stabilität, Kompatibilität und Sicherheit verbessert werden. Das wiederum könnte nach der üblichen Floskel klingen, die ohnehin immer am Ende eines Changelogs steht.

Die fertige Version von OS X 10.11 El Capitan wird ab morgen (vermutlich abends) im Mac App Store als kostenloser Download zur Verfügung stehen. Die Vergangenheit hat uns aber gelehrt, dass es keine besonders tolle Idee ist, einer der ersten sein zu wollen, der das Update durchführt, da die Server vermutlich wieder überlastet sein dürften.

Apple veröffentlicht OS X 10.11.1 Beta 2 für Entwickler
3.93 (78.67%) 15 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*