Home » iPhone & iPod » iPhone 7: Wie könnte das nächste Apple-Smartphone aussehen

iPhone 7: Wie könnte das nächste Apple-Smartphone aussehen

Man muss wohl kein Hellseher sein, um zu orakeln, dass das für 2016 anstehende iPhone „iPhone 7“ heißen wird und mit einem neuen Design kommt. Unser Leser Tobias hat sich Gedanken gemacht, wie das kommende iPhone aussehen könnte.

iphone-7-konzept-front

Unser Leser Tobias Hornof hat uns Bilder zugesendet, wie er sich das für den Herbst 2016 erwartete iPhone 7 vorstellt. Es handelt sich dabei um Konzeptgrafiken, die nicht von chinesischen Zulieferern kommen, sondern lediglich um Gedankenspiele. Zunächst einmal fällt bei dem Konzept auf, dass weitestgehend die Ränder vom Bildschirm zum Gehäuse fehlen. Dies ist in Anlehnung an das Samsung Galaxy S6 geschehen.

iphone-7-konzept-rueck

Des Weiteren stellt sich Tobias das Gehäuse noch etwas dünner vor – wobei hier die Frage ist, inwiefern das machbar und sinnvoll ist. Denn viele Testberichte monieren, dass das iPhone bereits zu dünn ist, um es anständig anfassen zu können. Auch müssen die Komponenten im Gehäuse versteckt werden, vor allem der Akku.

iphone-7-konzept-seite

Außerdem hat er sich ein Konzept für iOS 10 überlegt, das vermutlich ebenfalls im kommenden Jahr vorgestellt und veröffentlicht wird. Es handelt sich dabei um einen neuen Home-Screen, der das „App-Universum“ der Apple Watch erinnert und mit einem „geordneten Chaos“ die Apps anordnet.

iphone-7-konzept-vergleich

Zum Schluss gibt es noch Vergleichsbilder mit allen anderen iPhone-Designs, die Apple im Laufe der Zeit auf den Markt gebracht hat. Gerade hierbei fällt auf, dass die Rundungen an der Gehäusekante einen kleineren Radius bekommen könnten als es bislang der Fall war. Die Größe würde sich demnach nicht wesentlich ändern.

Was haltet ihr von dem iPhone-7-Konzept?

iPhone 7: Wie könnte das nächste Apple-Smartphone aussehen
4.17 (83.33%) 6 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


2 Kommentare

  1. Dass das iPhone so eckig wird, kann ich mir nicht so recht vorstellen. Auch der silberne Balken oben und unten gefällt mir persönlich nicht so. Das Display über die komplette Breite sowie eine Anordnung der Apps ähnlich der Apple Watch finde ich jedoch gut.

  2. warum werden hier die Gadget W-Vorlagen von jedem dahergelaufenen Horscht veröffentlicht? Wenn das so weitergeht nehm ich diese Seite aus meinem RSS-Reader raus.

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*