Home » Apple Watch » Apple veröffentlicht watchOS 2.0.1 für Apple Watch

Apple veröffentlicht watchOS 2.0.1 für Apple Watch

Neben iOS 9.1 und OS X 10.11.1 hat Apple auch ein Update für die Apple Watch veröffentlicht. Die neue Versionsnummer lautet 2.0.1 und ist ab sofort verfügbar (falls das iPhone nicht gerade mit dem iOS-Update beschäftigt ist, heißt das).

Großkampftag bei Apple: iOS 9.1, OS X El Capitan 10.11.1 und jetzt auch noch watchOS 2.0.1 – all das hat Apple heute Abend veröffentlicht und steht zum Download bereit. Vor einem Monat kam watchOS 2.0 auf den Markt als kostenloser Download für alle Besitzer einer Apple Watch.

Das Update beinhaltet natürlich auch die neuen Emojis aus Unicode 7 und 8, sodass nun auch die Apple Watch den Mittelfinger darstellen kann. Darüber hinaus wurde ein Fehler behoben, der Software-Updates hat scheitern lassen sowie ein Fehler, der den Sync mit dem Kalender verhinderte. Der aktuelle Ort wurde zuweilen ebenfalls nicht korrekt eingestellt. Ein Live-Foto konnte in watchOS 2 als Zifferblatt verwendet werden, aber konnte Instabilitäten hervorrufen. Schließlich wurde ein Akku-Bug ausgemerzt, bei dem der Sensor nicht abgeschaltet wurde, wenn man Siri den Puls hat fühlen lassen.

Das Update ist ab sofort verfügbar. Um es einzuspielen, muss die Watch-App auf iOS aufgerufen werden. Her zu Allgemein, Softwareaktualisierung navigieren und dem Treiben freien Lauf lassen. Die Apple Watch und das iPhone müssen dafür jeweils ausreichend Strom haben und müssen sich in Bluetooth-Reichweite befinden.

Apple veröffentlicht watchOS 2.0.1 für Apple Watch
3.73 (74.55%) 11 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*