Home » Apple Watch » Apple Watch beschert Apple angeblich 1,7 Milliarden US-Dollar Umsatz

Apple Watch beschert Apple angeblich 1,7 Milliarden US-Dollar Umsatz

Apple gibt bekanntlich keine Details zu den Verkaufszahlen der Apple Watch bekannt. Jedoch beinhalten die letzten Quartalsergebnisse von Apple einige Hinweise zum generierten Umsatz, den der Hersteller durch den Verkauf der Apple Watch erzielen konnte. Allein im laufenden Geschäftsjahr 2015 soll Apple demnach 1,7 Milliarden US-Dollar allein mit dieser Produktsparte umgesetzt haben. Damit bietet Apple mit der Apple Watch die populärste Smartwatch aller Hersteller an.

Apple Watch Sport

Apples Jahresbericht, der nun der US-Börsenaufsicht vorgelegt werden musste, offenbarte, dass die Apple Watch für mehr als 100 Prozent des gesamten Wachstums im Bereich der Verkaufszahlen sorgte. Demzufolge konnte Apple mit anderen Produkten nicht die Verkaufsmengen aus der Vergangenheit toppen. Das Online-Magazin VentureBeat schätzt demnach, dass die Apple Watch für das im Jahresbericht 2015 angegebene Umsatzplus in Höhe von 1,7 Milliarden US-Dollar verantwortlich ist.

Sind die Zahlen korrekt?

Wirft man einen genauen Blick in die Aufstellung dieser Umsätze von Apple für das laufende Geschäftsjahr 2015, so fällt auf, dass die Kollegen von VentureBeat der Produktkategorie der Apple Watch das gesamte Umsatzplus zurechnen. Allerdings ist diese Schätzung recht optimistisch, wenn man die Schätzungen der Analysten zu den Verkaufszahlen betrachtet. Einzig und allein Apple könnte hierbei mit detaillierten Zahlen Licht ins Dunkel bringen, was aufgrund des Wettbewerbs jedoch nicht geschehen wird.

Apple Watch beschert Apple angeblich 1,7 Milliarden US-Dollar Umsatz
3.73 (74.67%) 15 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*