Home » Apple » Phil Schiller wird App Store-Chef – Weitere Veränderungen in der Führungsetage

Phil Schiller wird App Store-Chef – Weitere Veränderungen in der Führungsetage

Apple bestätigte heute einige Änderungen der ranghohen Manager-Posten im Unternehmen. Unter anderem übernimmt der Marketing-Chef Phil Schiller die Leitung vom App Store. Außerdem wurde Jeff Williams zum Chief Operating Officer (COO) ernannt.

Apple HQ at Cupertino, California

Sowohl Jeff Williams als auch Phil Schiller bleiben zudem nach wie vor in deren bisherigen Posten tätig und übernehmen nun noch die besagten zusätzlichen Aufgabenbereiche. Williams, der sich bis dato als Chef um die Produktgruppe Apple Watch kümmerte, ist bereits seit vielen Jahren im Unternehmen tätig und war unter anderem maßangeblich daran beteiligt, diverse Logistikprozesse mit den Zulieferern zu erstellen.

Phil Schiller, der als Senior Vice President of Worldwide Marketing in Apples Führungsriege sitzt und des Öfteren bei den Keynotes auf der Bühne steht, wird nun noch App Store-Chef. Außerdem wurde mit Johny Srouji ein neuer Hardware-Chef ernannt. Srouji kümmerte sich zum Beispiel um das Chip-Design beim Apple iPhone sowie beim iPad.

Alle Änderungen, über die Apple in Form einer Pressemitteilung aufklärte, sind bereits auf der Webseite der Führungsetage vorhanden.

Phil Schiller wird App Store-Chef – Weitere Veränderungen in der Führungsetage
4 (80%) 7 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*