Home » iPhone & iPod » Apple-Deal mit LG & Samsung für OLED-Displays vor Abschluss

Apple-Deal mit LG & Samsung für OLED-Displays vor Abschluss

In den vergangenen Wochen gab es einige Gerüchte rund um ein Apple iPhone mit OLED-Display zu finden, wobei diverse Experten vorausgesagt haben, dass mit einem solchen Modell zumindest nicht kurzfristig zu rechnen sei. Die Vorbereitungen jedenfalls dürften aber schon in Kürze starten, denn Apple steht kurz vor dem Abschluss eines Deals mit LG und Samsung.

iPhone 8 mit OLED-Display

Aus Südkorea stammen Informationen, nach denen sich LG, Samsung und Apple auf einen Deal verständigt haben sollen, dessen Abschluss nur noch eine Frage des Wann und nicht des Ob ist. So soll bereits klar sein, dass LG und Samsung in den nächsten zwei bis drei Jahren rund 12,8 Milliarden US-Dollar in die Entwicklung von OLED-Displays und deren Fertigung investieren werden.

iphone-7-konzept-front

Einen Anteil soll auch Apple zuschießen, allerdings ist nicht bekannt, wie hoch dieser ausfallen könnte. Die OLED-Produktion von LG und Samsung soll jedenfalls darauf ausgelegt sein, dass 2018 das erste Apple iPhone mit OLED-Display auf den Markt kommen kann. Sollte Apple seine Namensgebung bis dahin beibehalten, würde das Apple iPhone 8 das erste OLED-iPhone werden.

Quelle: ET News via Macrumors

Apple-Deal mit LG & Samsung für OLED-Displays vor Abschluss
5 (100%) 4 Artikel bewerten


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*