Home » News » Xiaomi Redmi 3 und MI5 ab sofort vorbestellbar

Xiaomi Redmi 3 und MI5 ab sofort vorbestellbar

Auch in diesem Jahr wird sich wieder einiges tun an der Smartphone-Front, speziell aus China. Wer auf der Suche nach leistungsstarken Geräte für schmalen Taler ist, kann einen Blick auf Xiaomi werfen, deren neue Modelle Redmi 3und MI5 ab sofort vorbestellbar sind.

Xiaomi Redmi 3

Bei GearBest kann man ab sofort zwei neue Smartphones aus dem Hause Xiaomi vorbestellen. Eines davon ist das Redmi 3, das mit 16 GB und 64 GB ausgestattet daherkommen wird. Gemein haben beide, dass sie mit einem 5 Zoll großen Display ausgestattet sind, das 1280×720 Pixel darstellt. Es besitzt zwei Kameras (13 und 5 MP) und einen Octa-Core-Prozessor aus dem Hause Qualcomm. Er teilt sich die Arbeit auf in 4 mal 1,5 und 4 mal 1,2 GHz. Dazu kommen 2 GB RAM und Android 5.1. Alles andere ist ziemlich serienmäßig für ein Smartphone: Es kann auf allen gängigen GPRS- und LTE- sowie auf den wichtigsten LTE-Frequenzen funkten. Zudem besitzt es die Möglichkeit, zwei SIM-Karten zu verwenden. Der Preis wird sich vermutlich bei 155 Dollar für 16 GB und 191 Dollar für 64 GB einpendeln.

Xiaomi MI5

Eher im Premium-Segment angesiedelt ist das Xiaomi MI5, das ebenfalls mit 16 und 64 GB Speicher zu haben sein wird. Das 5,2 Zoll große Display bietet eine Auflösung von 2560×1440 Pixel und damit genauso viel wie der iMac 27 Zoll (ohne Retina-Display). Geschützt wird es durch Gorilla Glass 4. Der verbaute Prozessor ist ein Qualcomm Snapdragon 820 mit viermal 1,8 GHz. Dazu gesellen sich 4 GB RAM sowie eine Kamera mit 8 MP (Front) und 16 MP (Rückseite). Das Smartphone kann mithilfe des Fingerabdrucksensors entsperrt werden. Auch das MI5 bietet die Möglichkeit, zwei SIM-Karten einzusetzen. Preislich wird es derzeit mit 625,82 Dollar für 16 GB und 728,28 Dollar für 64 GB gehandelt.

Sofort verfügbare Modelle

Während das Redmi 3 und das MI5 derzeit nur vorbestellar sind, gibt es natürlich auch Smartphones von Xiaomi, die gleich verfügbar sind. Wer auf Smartphones in der Größe eines iPhone 6s Plus steht (5,5 Zoll), kommt mit dem Xiaomi Redmi Note 3 auf seine Kosten. Es ist mit 16 und 32 GB Speicherplatz zu haben und wird in verschiedenen Farben verkauft. Mithilfe von Coupon-Codes lässt sich zudem noch ein bisschen Geld sparen, sodass man für 32 GB knapp unter 200 Dollar zahlt, für 16 GB sind es 162,99 bzw. 164,99 Dollar:

Wer stattdessen auf einen schnellen Prozessor setzt, kann ich das Xiaomi Mi4C ansehen, das mit einem Snapdragon 808 ausgestattet wurde. Darin befinden sich sechs Prozessoren, die mit 1,44 GHz laufen. Es ist für 263,19 Dollar zu haben. Ebenfalls verfügbar ist das Xiaomi RedMi Note 2 für 159,99 Dollar – und damit eines der günstigeren Phablets bei 5,5 Zoll Display-Diagonale.

Xiaomi Redmi 3 und MI5 ab sofort vorbestellbar
3.95 (78.95%) 19 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*