Home » App Store & Applikationen » App Store: China wichtig – Taxi, Dating, Streaming auch

App Store: China wichtig – Taxi, Dating, Streaming auch

Der „App Annie“-Report ist sehr bekannt und auch dementsprechend viel zitiert, was unter anderem auch den seitenlangen Statistiken und Ausführungen über die weltweite Verbreitung von Apps liegt. Für das Jahr 2015 liegt der Report nun vor, der durchaus interessante Informationen beinhaltet.

Unter anderem ist dem Report zu entnehmen, dass der iOS App Store im Jahr 2015 erstmals mehr Downloads aus China als aus den USA verzeichnet hat. Schon zu Beginn des Jahres konnte China die USA in dieser Hinsicht überholen, Ende 2015 war der Vorsprung sogar noch deutlich höher.

App Store: Neue Apps im Aufschwung

Darüber hinaus waren 2015 besonders drei Kategorien von Apps sehr erfolgreich unterwegs. Zunächst einmal Taxi-Apps wie Uber, die sich gerade in den USA einer sehr großen Beliebtheit erfreut haben. Zudem Dating-Apps wie Tinder oder Lovoo, die simple Bedürfnisse der Menschen abdecken.

App_Store_Logo_iOS_7

Und zu guter Letzt noch Streaming-Apps wie Netflix, Spotify oder Amazon Instant Video. Auch dies ist nicht überraschend, schließlich ist Streaming generell im Aufschwung, sodass die mobile Sparte über kurz oder lang ebenfalls von diesem Effekt hat mitbekommen müssen. Weitere interessante Statistiken könnt Ihr dem Report entnehmen.

Quelle: App Annie

App Store: China wichtig – Taxi, Dating, Streaming auch
5 (100%) 4 Artikel bewerten


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*