Home » Apple » Ehemalige Apple-Pressesprecherin heuert bei Twitter an

Ehemalige Apple-Pressesprecherin heuert bei Twitter an

Natalie Kerris war 14 Jahre lang bei Apple als Pressesprecherin tätig und hat sich dann dafür entschieden, das Unternehmen zu verlassen. Eigentlich wollte sie mehr Zeit mit ihrer Familie verbringen, aber ein Jahr später zog es sie offenbar zu dem sozialen Netzwerk Twitter.

Nachdem die langjährige Chefin der Presseabteilung bei Apple, Katie Cotton, zurückgetreten ist, sah es eine Zeit lang so aus, als würde Natalie Kerris ihre Nachfolgerin werden. Am Ende wurde es dann aber Steve Dowling. Im letzten Jahr hat Kerris erklärt, dass auch sie Apple verlassen werde – nicht, weil sie nicht Chefin der Presseabteilung geworden ist, sondern weil sie mehr Zeit mit ihrer Familie verbringen wollte, wie es offiziell hieß.

Die Zeit ist nun offenbar um, denn wie Re/code berichtet, steht Kerris kurz davor, bei Twitter anzufangen – und zwar als Chefin für Kommunikation. Sie tritt damit in die Fußstapfen von Gabriel Stricker tritt. Er verließ Twitter, um stattdessen die Kommunikation bei Google Fiber zu leiten.

Kerris hat seit 2001 die Pressearbeit bei Apple übernommen und die Markteinführungen von wichtigen Produkten beaufsichtigt, dem iPod, iPhone, iPad, MacBook Air, Apple Pay und der Apple Watch. Sie hatte seinerzeit eng mit Steve Jobs zusammengearbeitet.

Ehemalige Apple-Pressesprecherin heuert bei Twitter an
3.84 (76.8%) 25 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Ein Kommentar

  1. 1 Jahr mit Apple vereinbarte Pause und dann gleich wieder in den Job – so sieht es doch wohl aus. Was ist los bei Apple?

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*