Home » Gerüchteküche » Apple TV Streaming: Eigene TV-Shows in Planung

Apple TV Streaming: Eigene TV-Shows in Planung

Schon seit geraumer Zeit wird darüber spekuliert, dass Apple einen TV-Streaming-Dienst in Planung haben soll, der als Konkurrenz zu Netflix, Hulu oder Amazon Instant Video fungieren könnte. Bislang ist es dem kalifornischen Unternehmen aber nicht gelungen, die passenden Rechte zu erwerben.

Da die Verhandlungen mit den Rechteinhabern weiterhin stocken sollen, plant Apple nun wohl mit einer alternativen Strategie. Diese besteht darin, auf Eigenproduktionen bei TV-Inhalten zu setzen, wie es Netflix der Konkurrenz vorgemacht und Amazon mittlerweile ebenfalls ins Programm aufgenommen hat.

Apple: TV Streaming als wichtiger Aspekt

Der Erfolg von Netflix-Serien wie Narcos, House of Cards oder Orange Is The New Black hat gezeigt, dass Apple mit diesem Weg durchaus erfolgreich sein könnte. Ob dies aber ausreichen wird, einen kompletten Streaming-Dienst schmackhaft zu machen, ist eher fraglich.

Apple TV 4

Somit dürfte es letzten Endes darauf ankommen, ob Apple nicht doch die entsprechenden Rechteinhaber ins Boot holen kann, um mehr Inhalte anbieten zu können. Der Release des Apple-Dienstes soll im September 2016 erfolgen, bis dahin müsste Apple also spätestens die passenden Deals unter Dach und Fach gebracht haben.

Quelle: AppleInsider


Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy