Home » Apple » Apple Music: Gemeinsamer Werbespot mit Sonos für Grammy-Pause

Apple Music: Gemeinsamer Werbespot mit Sonos für Grammy-Pause

Drahtlose Lautsprecher von Sonos können seit Kurzem in der stabilen Version Apple Music wiedergeben. Um die Welt das wissen zu lassen, haben sich die beiden Unternehmen zusammengetan und einen Werbespot produziert, der gestern im Rahmen der Grammys lief.

Nachdem Sonos-Lautsprecher nun Apple Music unterstützen, weist ein neuer Werbespot darauf hin, dass dem so ist. In dem Werbespot sind einige Musiker zu sehe, Killer Mike, Matt Berninger und Annie Clark. Sie wollen die „Stille besiegen“, denn ein Haus, in dem Stille herrscht, fühlt sich nicht wie ein Zuhause an, so die Botschaft des Spots.

Apple Music mit 11 Millionen Abonnenten

Als Apple Music noch Beats Music hieß, konnten kabellose Lautsprecher von Sonos bereits Musik aus dem Repertoire streamen. Nachdem Apple Beats gekauft und Apple Music etabliert hat, ging das vorübergehend nicht mehr, wobei sowohl Sonos als auch Apple ankündigten, dass sich dies noch ändern wird. In der Zwischenzeit haben Eddy Cue und Craig Federighi von Apple in The Talk Show von John Gruber bekanntgegeben, dass Apple Music inzwischen 11 Millionen Abonnenten zählt.

Dies ist dahingehend eine recht spannende Information, da Apple zunächst sehr hinterm Berg gehalten hat mit dem Erfolg oder Misserfolg von Apple Music, wobei das anfangs auch ein bisschen schwer zu zählen war mit der relativ langen Testzeit von drei Monaten, in denen jeder kostenlos hören darf.

Artikel bewerten

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy