Home » Apple Watch » Apple Watch: watchOS 2.2 Beta 5 für Entwickler verfügbar

Apple Watch: watchOS 2.2 Beta 5 für Entwickler verfügbar

Am heutigen Dienstag, den 1. März, hat Apple die fünfte Beta-Version von watchOS 2.2 für Entwickler veröffentlicht. Das Update kann ab sofort eingespielt werden. Eine öffentliche Beta-Version gibt es allerdings nach wie vor nicht dafür.

Die große Update-Orgie, nur eine Woche nach den letzten Veröffentlichungen hat Apple die fünfte Beta-Version von watchOS 2.2 für die Apple Watch veröffentlicht. Wie schon seit Mitte Januar, als die erste Beta kam, gibt es bislang noch keine Möglichkeit, die Vorabversion zu testen, falls man kein Entwickler ist.

Mehrere Apple Watches an einem iPhone

watchOS 2.2 ist das zweite große Update für watchOS 2 und bringt vor allem zwei neue Funktionen mit. Einerseits ist es mit watchOS 2.2 (und iOS 9.3) möglich, mehrere Apple Watches an ein iPhone zu koppeln. Andererseits hat Apple die Maps-App überarbeitet. Aber es ist natürlich anzunehmen, dass Apple auch Fehler behoben hat, an der Performance schraubte und die Sicherheit verbesserte.

watchOS 2.2 erfordert ein Beta-Zertifikat aus dem Entwickler-Bereich von Apple. Anschließend kann das Update in der Watch-App unter Allgemein, Softwareaktualisierung gefunden werden. Dafür muss die Apple Watch in Reichweite des iPhones und ans Ladekabel angeschlossen sein. Wann watchOS 2.2 für alle kommt, ist bislang noch nicht bekannt, allerdings könnte es sein, dass es Ende März im Rahmen der Keynote soweit sein könnte.


Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy