Home » OS X » OS X El Capitan 10.11.4: Fünfte Beta für Entwickler und Tester veröffentlicht

OS X El Capitan 10.11.4: Fünfte Beta für Entwickler und Tester veröffentlicht

Nur eine Woche nach der letzten Runde von Beta-Versionen hat Apple heute die fünfte Vorabversion von OS X 10.11.4 veröffentlicht. Diesmal dürfen Tester der öffentlichen Beta gleichzeitig mit Entwicklern aktualisieren.

Letzte Woche kam OS X 10.11.4 Beta 4 und markiert die vorerst letzte Beta, die Entwickler vor öffentlichen Testern ausprobieren durften. Denn heute folgt schon Beta Nummer 5 und die ist für alle Quellen zu haben. Die Build-Nummer ist 15E56a. Wer OS X-Betas testet, findet das Update ab sofort im Mac App Store.

Verschlüsselte Notizen, Live-Fotos und mehr

Die Beta-Version von OS X 10.11.4, die schon seit Januar getestet werden kann, beinhaltet eine Reihe von neuen Features. So ist es nun möglich, Live-Fotos in der Nachrichten-App anzuschauen. Weiterhin kann man Notizen mit Passwörtern verschlüsseln und aus anderen Apps importieren. Darüber hinaus kann man wohl davon ausgehen, dass Apple auch unter der Haube Fehler behoben hat und die Performance optimiert.

Wann OS X 10.11.4 für alle in der fertigen Version veröffentlicht werden soll, ist bislang noch nicht bekannt. Jedoch stehen die Chancen nicht schlecht, dass die Keynote, die am 21. März stattfinden soll, etwas mit einer Veröffentlichung zu tun haben könnte.

Artikel bewerten


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*