Home » iOS » iOS 9.3 für iPhone, iPad und iPod touch veröffentlicht

iOS 9.3 für iPhone, iPad und iPod touch veröffentlicht

Auf der Keynote hat Apple angekündigt, dass heute iOS 9.3 erscheinen wird und Wort gehalten: Das Update ist verfügbar und kann ab sofort via Over-the-Air-Update und in iTunes heruntergeladen werden. Das Update bringt einige neue Features mit, unter anderem Night Stand und verschlüsselte Notizen.

Download ab sofort

Auf der Keynote, die heute stattfand, hat Apple auch einen kleinen Teil seiner Zeit dem Update für iPhone, iPad und iPod touch gewidmet, iOS 9.3. Zunächst ging es darum, dass 80% aller aktiven iOS-Geräte nun mit iOS 9 betrieben werden. Außerdem wurde angekündigt, dass iOS 9.3 heute erscheint. Es kann ab sofort heruntergeladen werden.

Neue Funktionen

Wie man bereits aus dem Beta-Test von iOS 9.3 wusste, hat Apple eine ganze Reihe von neuen Funktionen in das Update gepackt, was eigentlich untypisch ist. Neu ist beispielsweise der Night Stand Modus. Hierbei wird die Farbtemperatur auf dem Bildschirm verschoben, wenn die Sonne untergegangen ist. Das soll beim Einschlafen helfen. Eine neue Funktion betrifft außerdem die Sicherheit bei Notizen. Diese können nun – einzeln – per Passwort oder Fingerabdruck vor neugierigen Blicken geschützt werden.

Apple News, das bei uns noch nicht verfügbar ist, hat die Möglichkeit bekommen, dass man sich Empfehlungen der Redaktion zeigen lassen kann oder Top-Stories, über die die Welt derzeit redet. In der Health-App gibt es App-Empfehlungen, die auf das Health-System zugreifen können. Bei Car Play wurde Apple Music überarbeitet, vor allem in Hinblick auf Apple Music. Zudem steht in der Maps App nun die „In der Nähe“-Funktion bereit. Für das iPhone gibt es nun die Möglichkeit, mehrere Apple Watches zu koppeln, jedoch nur dann, wenn auf der Apple Watch watchOS 2.2 läuft.

Update ab sofort

Das Update auf iOS 9.3 kann ab sofort heruntergeladen werden, entweder direkt auf dem Gerät (over the air) oder mittels iTunes. Da heute eine ganze Menge veröffentlicht wurde, sollte man das Update aber vielleicht besser auf einen späteren Zeitpunkt vertagen – denn es ist 1,7 GB groß (iPhone 6s Plus von iOS 9.3 Public Beta 7) und der Andrang dürfte entsprechend groß sein.

iOS 9.3 für iPhone, iPad und iPod touch veröffentlicht
5 (100%) 1 Artikel bewerten

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy