Home » Apple » Neu im Apple Store: USB-C-Ladekabel für iPad Pro, Spitzen für Apple Pencil

Neu im Apple Store: USB-C-Ladekabel für iPad Pro, Spitzen für Apple Pencil

Auf der Keynote, die Apple gestern veranstaltet hat, wurde das neue iPad Pro mit 9,7 Zoll angekündigt. Gleichzeitig wurde erwähnt, dass das Pro-Zubehör entweder funktioniert (Apple Pencil) oder angepasst wurde (Smart Keyboard). Nun hat Apple noch etwas Zubehör in den Store gepackt für das iPad Pro.

USB-C-Kabel zum Aufladen

Besonders beim iPad Pro in 12,9 Zoll wiegt der große Akku schwer. Das merkt man spätestens dann, wenn er aufgeladen werden muss. Denn mit den klassischen Ladegeräten ist das Netzteil schon eine Weile beschäftigt. Dem will Apple nun entgegenwirken und hat ein USB-C-auf-Lightning-Kabel in den Apple Store gebracht. Es ist mit einem und zwei Metern Länge zu haben und kostet 29 bzw. 39 Euro. Es kann mit dem 29-Watt-USB-C-Netzteil verwendet werden (59 Euro), das man schon vom MacBook (Retina, Anfang 2015) her kennt. Interessantes Detail am Rande: Das iPad Pro in 12,9 Zoll beherrscht USB 3.0-Geschwindigkeiten, während das iPad Pro 9,7 Zoll nur USB 2.0 unterstützt – technisch ist das iPad Pro 9.7 Zoll wohl doch eher an einem „iPad Air 3“ dran, als Apple es zugeben will.

Neue Spitzen für den Apple Pencil

Wer aus irgendwelchen Gründen neue Spitzen für den Apple Pencil benötigt, kann diese nun direkt von Apple ordern. In der Verpackung sind vier Stück enthalten, die 25 Euro kosten. Besitzer eines Apple Pencils bekommen neben der Spitze, die schon montiert ist, genau eine zusätzliche und konnten sich darüber hinaus keine weitere dazu kaufen. Das hat Apple hiermit geändert, wenn es auch nicht gestern auf der Keynote angekündigt wurde. Der Austausch ist dabei denkbar einfach – einfach die alte Spitze abschrauben und die neue wieder aufschrauben.

[via 9to5mac]

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy