Home » OS X » Apple veröffentlicht OS X 10.11.5 El Capitan Beta 1 für Entwickler

Apple veröffentlicht OS X 10.11.5 El Capitan Beta 1 für Entwickler

Heute ist bei Apple großer Release-Tag von Beta-Versionen, denn auch OS X 10.11.5 bekommt seine erste Vorabversion. Das Update für das Desktop-Betriebssystem wurde für Entwickler freigegeben und dürfte vor allem Fehler beheben. Es hat zudem das Zeug dazu, das letzte Update für OS X El Capitan zu werden.

Im Entwickler-Center erhältlich

Neben iOS 9.3.2 Beta 1 und watchOS 2.2.1 Beta 1 gibt es ab sofort für Entwickler auch das Desktop-Betriebssystem von Apple in einer Beta-Version zum Testen, denn ab sofort kann man sich OS X 10.11.5 Beta 1 herunterladen und testen. Die Build-Nummer dafür ist 15F18b. Im Gegensatz zu OS X 10.11.4 scheint es diesmal keine (auffälligen) neuen Funktionen zu geben, entsprechend dürfte sich der Fokus auf die Behebung von Fehlern und Sicherheitslücken beschränken sowie auf der Verbesserung der Performance und womöglich auf die Kompatibilität mit noch nicht angekündigten Macs.

Zudem könnte es sein, dass es sich bei 10.11.5 um das letzte reguläre Update von OS X El Capitan handeln könnte, denn im Juni wird auf der WWDC die Vorstellung von OS X 10.12 erwartet – traditionell pflegt Apple nach Veröffentlichung einer neuen Hauptversion ältere Versionen nur noch mit Sicherheitsupdates.

OS X 10.11.4 wurde erst vor gut zwei Wochen veröffentlicht und brachte Verbesserungen im Bezug auf Live-Fotos mit, ermöglichte das Öffnen und Erstellen von verschlüsselten Notizen, den Import von Notizen aus Evernote und viele weitere Kleinigkeiten.

Apple veröffentlicht OS X 10.11.5 El Capitan Beta 1 für Entwickler
3.76 (75.24%) 21 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*