Home » iPhone & iPod » iPhone 6s: Werbung mit Krümelmonster wurde fortgesetzt

iPhone 6s: Werbung mit Krümelmonster wurde fortgesetzt

Kekse, KEKSE! Im März hat Apple einen Werbespot für das iPhone 6s veröffentlicht, bei dem es um Siri ging, und dass Siri mit dem iPhone 6s immer auf Empfang ist. Aufhänger war das Krümelmonster aus der Sesamstraße, das Kekse backen wollte. Der Spot kam offenbar so gut an, dass es nun einen Nachfolger gibt.

„Hinter den Kulissen“

Besagter Spot von Mitte März hat bei YouTube mittlerweile über 9 Millionen Zugriffe und ist damit auf Platz 2 der aktuell bei Apple verfügbaren Videos sortiert nach Klicks. Grund genug also, einen Nachfolger zu veröffentlichen. Apple nennt ihn „Timer – Behind The Scenes“, also „Hinter den Kulissen“ des ursprünglichen Spots.

Kein Making-Of

Auch wenn es der Name vermuten lässt, handelt es sich bei dem neuen Video nicht um eine Dokumentation, wie der ursprüngliche Spot entstanden ist. Vielmehr ist es ein zusätzlicher Dreh gewesen, der auch (gestellte) Aufnahmen von vor und nach dem eigentlichen Clip zeigt. Das beginnt schon, bevor das Krümelmonster in der Küche steht, um Kekse zu backen und endet, wenn das Krümelmonster einschlafen will und Siri eine gute Nacht wünscht.

iPhone 6s: Werbung mit Krümelmonster wurde fortgesetzt
4.11 (82.22%) 9 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*