Home » iOS » iOS 9.3.2: Apple veröffentlicht dritte Beta für Entwickler

iOS 9.3.2: Apple veröffentlicht dritte Beta für Entwickler

Wer bei Apple ein Entwickler ist und die Vorabversion von iOS 9.3.2 schon testet oder testen möchte, kann dies ab sofort mit der dritten Beta-Version tun, die Apple soeben veröffentlicht hat. Für Nutzer der öffentlichen Beta gibt es derzeit noch kein Update.

Dritte Beta für Entwickler

Wer ein registrierter Entwickler ist, findet ab sofort als Over-The-Air-Update die dritte Vorabversion von iOS 9.3.2 auf seinem iPhone, iPad oder iPod touch – jedenfalls dann, wenn bereits eine Beta-Version installiert ist. Andernfalls muss man das Image vom Apple-Entwickler-Bereich herunterladen, wo es aber noch nicht zur Verfügung steht (Update: Ist jetzt verfügbar). Die Build-Nummer lautet 13F65, der Download over the Air fällt mit 32 MB sehr übersichtlich aus.

Apple lässt iOS 9.3.2 schon seit Anfang April testen. Entwickler bekamen bislang bei jeder Beta-Version den Vortritt, bevor Nutzer der öffentlichen Beta-Version auch eine neue Build erhielten. Dies ist von der Sache her nicht neu, in den ersten paar Versionen hat Apple schon des Öfteren Entwickler zuerst testen lassen, um Fehler auszuschließen, die für Nutzer der öffentlichen Beta eine zu große Hürde darstellen könnten.

iOS 9.3.2 läuft darauf hinaus, dass es sich um ein kleines Update handelt, das lediglich Fehler behebt. Was konkret neu ist, ist bei Apple nicht zu erfahren und auch Tester berichten bislang nicht von auffälligen Änderungen, die man sehen könnte.

iOS 9.3.2: Apple veröffentlicht dritte Beta für Entwickler
4.06 (81.18%) 17 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*