Home » Apple » Apple Music künftig mit Studentenrabatt

Apple Music künftig mit Studentenrabatt

Apple Music, der Streamingdienst von Apple, feiert bald sein einjähriges Bestehen. Was zu Beginn noch fehlte, war ein Rabatt für Studenten, aber den will Apple nun einführen. Wer an einer dafür qualifizierten Universität studiert, bekommt die Mitgliedschaft schon für 4,99 Dollar im Monat.

Drei Preisstufen

Momentan gibt es zwei Preisstufen für Apple Music. Ein Monat kostet knapp 10 Euro bzw. Dollar im Monat. Wer die Familienfreigabe nutzt, bekommt Apple Music für 15 Euro/Dollar für die ganze Familie. Wie TechCrunch berichtet, sollen Studenten ebenfalls auf ihre Kosten kommen. Apple will ihnen einen Rabatt von 50% gewähren.

Damit wäre eine Mitgliedschaft für Studierende bei 4,99 Dollar im Monat angekommen. Das Angebot gilt aber nur, wenn man ein Student an einer Universität ist, die zur Teilnahme berechtigt ist. Teilnehmende Universitäten befinden sich in den USA, Großbritannien, Deutschland, Dänemark, Irland, Australien und Neuseeland. Der genaue Preis unterscheidet sich je nach Währung, der Nachlass soll aber in jedem Fall 50% betragen, verglichen mit der normalen Mitgliedschaft.

Apple will den Rabatt pro Student für vier Jahre anbieten, wobei diese nicht hintereinander stattfinden müssen, man kann also auch sein Studium pausieren und dann später das Angebot weiter in Anspruch nehmen. Das Alter des Student wird nicht limitiert.

Apple Music künftig mit Studentenrabatt
4 (80%) 13 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*