Home » iPhone & iPod » Snapdragon X12: Qualcomm zeigt neues LTE-Modem – geeignet für iPhone 7?

Snapdragon X12: Qualcomm zeigt neues LTE-Modem – geeignet für iPhone 7?

Der Qualcomm-Chef hat schon ausgeplaudert, dass man einen „großen Kunden“ verlieren werde – und zwar wahrscheinlich Apple an Intel. Nun wollen die Amerikaner aber mit dem X12 zeigen, dass sie auch gute LTE-Modems herstellen können.

Wie der Intel-Chip

Der Snapdragon X12 ist ein Chip, der sich um die Verarbeitung von LTE- und WLAN kümmern kann. Qualcomm hat ihn nun neu vorgestellt. Zwar gibt es einige Gerüchte und Berichte, dass ab dem iPhone 7 kein LTE-Chip mehr von Qualcomm im iPhone stecken könnte, aber andererseits heißt es in den Quellen auch, dass Apple mehrere Hersteller für die Chips einspannen will, insofern besteht vielleicht doch noch Hoffnung.

Der Snapdragon X12 wurde erstmals im September 2015 angekündigt und ist nun verfügbar. Er beherrscht Download-Geschwindigkeiten von bis zu 600 MBit/s und Upload-Geschwindigkeiten von bis zu 150 MBit/s. Weiterhin kann er mit LTE Advanced umgehen.

Die Chips aus der Snapdragon X12 Serie wären damit sogar schneller als jene, die Intel im Angebot hat. Sie können „nur“ Geschwindigkeiten von 450 und 100 MBit/s bieten. Die andere Frage ist natürlich auch, wo man diese Geschwindigkeiten tatsächlich erreicht, da in den meisten Fällen der LTE-Ausbau noch zu wünschen übrig lässt und schon heute nur selten Werte erreicht werden, die in der Nähe der theoretischen Maxima anzutreffen sind.

Snapdragon X12: Qualcomm zeigt neues LTE-Modem – geeignet für iPhone 7?
3.76 (75.29%) 17 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*