Home » Apple » iPhone 4: Apple verklagt Kunden in Dänemark

iPhone 4: Apple verklagt Kunden in Dänemark

Richtig gelesen: Apple hat in Dänemark eine Klage gegen einen Kunden eingereicht. Dieser wollte sich nicht mit einem Ersatzgerät für sein defektes iPhone 4 zufrieden geben. Der Fall geht nun schon ins fünfte Jahr.

David Lysgaard kaufte im Jahr 2011 ein iPhone 4 in Dänemark. Noch während der Garantiezeit hatte das Gerät einen Defekt, der laut Apple-Mitarbeitern nicht reparabel sei. Dem Kunden wurde ein Ersatzgerät angeboten, was dieser aber ablehnte. Bei dem „neuen“ Gerät soll es sich nach Aussage von Lysgaard um ein iPhone gehandelt haben, das zumindest teilweise aus gebrauchten Einzelteilen bestand. Er verlangte ein neues iPhone 4, was ihm allerdings verwehrt blieb.

Der Kunde wendete sich prompt an die dänische Verbraucherklagebehörde, einer unabhängigen Instanz, die aus Vertretern der Verbraucher, der Wirtschaft und einem Richter besteht. Die Behörde kam zu dem Schluss, dass Lysgaard recht hat und Apple ein neues iPhone 4 zur Verfügung stellen muss – oder aber den vollen Kaufpreis zurückerstatten muss.

„Der Käufer hat laut Gesetz immer zwei Jahre Reklamationsrecht“

Apple wollte sich damit nicht abfinden und hat die dänische Justiz auf den Plan gerufen. Man befürchtet wohl einen Präzedenzfall, der kostspielig werden könnte. Dem dänischen Verbraucherrat Taenk zufolge geschieht dies häufiger: „Wir haben viele Beispiele dafür, dass Verkäufer defekte Produkte offiziell nur innerhalb des ersten Jahres oder der ersten sechs Monate gegen neue umtauschen. Aber der Käufer hat laut Gesetz immer zwei Jahre Reklamationsrecht. Da können sich Firmen nicht durch zusätzliche Bestimmungen herausreden“

Nun treffen sich Lysgaard und Apple vor Gericht. Ein Urteil wird nach dem Verfahren für den 9. Dezember erwartet.

Quelle: sz-online.de

iPhone 4: Apple verklagt Kunden in Dänemark
3.96 (79.17%) 24 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*