Home » Zubehör » AirPods können jetzt bestellt werden

AirPods können jetzt bestellt werden

Ja ist denn heut‘ schon Weihnachten? Das nicht, aber wer auf die AirPods gewartet hat, für den gibt es Chancen, dass sie bis zum Fest noch zu Hause eintrudeln. Apple hat die Bestellung freigegeben. Auch in den Apple Stores sollen sie verfügbar werden.

Endlich sind sie da

Auf der Keynote zum iPhone 7 hat Apple die AirPods angekündigt. Sie kommen mit dem W1-Chip, der eine konfigurationslose Kopplung zwischen Kopfhörern und im iCloud-Account registrierten Geräten ermöglicht. Eigentlich sollten sie schon im Oktober auf den Markt kommen, wurden dann aber verschoben.

Um auf Nummer sicher zu gehen, dass die Meldung auch gehört wird, hat Apple eigens eine Pressemitteilung veröffentlicht. Sie erläutert weitere Details zum Thema AirPods und kündigt an dass die Kopfhörer in „begrenzten Stückzahlen“ auch bei Apple Stores und offiziellen Resellern zu haben sein werden. Man solle den Online-Store im Auge behalten, um weitere Informationen zu erhalten, heißt es.

Die AirPods sind für einen Preis von 179 Euro im Apple Store zu haben. Der Akku ist zweigeteilt: Jener in den Kopfhörern reicht für eine Wiedergabezeit von 5 Stunden. In der Box können sie aufgeladen werden. Darin steckt Energie für 24 Stunden, zumindest gibt Apple diese Zeiten an. Neben dem iPhone können die Kopfhörer auch mit der Apple Watch oder macOS Sierra genutzt werden.

Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*