Home » App Store & Applikationen » AgingPro für iPhone und iPad lässt die Nutzer ganz schön alt aussehen

AgingPro für iPhone und iPad lässt die Nutzer ganz schön alt aussehen

Das Team von Funkylabs hat ganz frisch eine App im Apple AppStore platziert, die das Gesicht des Anwenders auf dem iPhone oder iPad entsprechend realistisch altern lässt. Dank eines speziellen Algorithmus altert das Portrait des Anwenders nicht nur binnen Sekunden, sondern bei jedem neuen Portrait auch immer wieder anders.

AgingPro: Das Rundum After-Aging Sorglospaket in einer App

AgingPro ist ganz neu als Universal App für das iPhone, den iPod Touch und auch das Apple iPad zum Einführungspreis von nur 0,89 Euro verfügbar. Nach der Einführungsphase klettert der Preis auf 1,79 Euro. Ihr habt euch sicher auch schon die Frage gestellt, wie man im Alter denn aussieht? Wer keine Lust hat 30, 40 oder gar 50 Jahre zu warten, der kann sein Gesicht nun in Sekundenbruchteilen realistisch altern lassen. Um das Ergebnis zu real wie möglich zu halten, wird empfohlen ein neues Portrait-Bild (ohne Brille) mit dem iDevice zu erstellen und dieses altern zu lassen. Dank einer ovalen Markierung kann das frontal aufgenommen Bild vom Gesicht entsprechend pass-genau platziert werden. Weitere Markierungen werden mittels Fingerzeig bei der Nase, dem Mund und den Augen festgelegt.

Sind diese Zwischenschritte erledigt, kann der Alterungsprozess beginnen. Der Spaßfaktor bei dieser Anwendung ist ohne Frage enorm. Vor allem auf Partys dürfte dieses nette Feature entsprechenden Anklang finden und bei dem einen oder anderen vielleicht sogar auch für Empörung sorgen. Tiefe Falten, schlaffe Haut und lichtes Haar macht sich breit. Der Alters-Algorithmus arbeitet erbarmungslos und macht aus jedem noch so jungen Geschöpf kurzerhand einen rüstigen Rentner. Das tolle an der AgingPro App ist allerdings auch, dass die gealterten Bilder entsprechend nachbearbeitet werden können, so dass am Ende bis zu 20 Millionen verschiedene Ergebnisse möglich sind.

Video zur App

Accessoires wie eine Brillen, Zigarren, Hüte und mehr verleihen dem „Rentner-Portrait“ noch den entsprechenden Feinschliff. Dabei entscheidet jeder Nutzer selbst, ob das Bild realistisch wirken soll oder eher künstlerisch komisch bearbeitet wird. Die Alterungs-Bilder können bequem aus der App heraus via E-Mail versendet oder auch bei Twitter beziehungsweise Facebook verbreitet werden. Neben der Möglichkeit Brillen, Hüte und Co im Nachhinein zu platzieren, kann man zusätzlich noch auf insgesamt 27 Stile zurück greifen um am Ende ein tolles Gesamt-Kunstwerk zu erhalten.

“Die App AgingPro wird über kostenlose Updates ständig erweitert. Wichtig für unsere User: Es gibt keine Werbung und keine In-App-Käufe. AgingPro ist eine Vollversion ohne Einschränkungen.”, so Stephan Griesenbrock
 von Funkylabs

Fazit

AgingPro für das iPhone und iPad lässt das Gesicht erschreckend realistisch altern und sorgt für eine Menge Spaß und Unterhaltung. Im Vergleich zu alternativen Alterungs-Apps lässt AgingPro das Gesicht nicht nur altern, sonder räumt dem Nutzer auch einen recht großen Spielraum ein die Erzeugnisse im Nachhinein noch modifizieren zu können. Während viele Apps auf Standard-Masken setzen, ist die Alterung bei AgingPro schon sehr realistisch. Wir können diesen neuen AppStore Chartstürmer nur wärmstens weiterempfehlen.

Features im Überblick

• Kein einfacher Maskeneffekt, jedes Gesicht altert anders und einzigartig
• Volldynamische Alterung mit realitätsnaher Mund-, Augen-, Nasen-, Hals-, Stirn-, Wangen- und Hautveränderung, sowie Faltenbildung
• Über 100 echte, frei platzierbare Elemente (Haare, Bärte, Hüte, Brillen, Pfeifen,…)
• Realistische UND unterhaltsame Elemente wie Caps, Zigarren, Sonnenbrillen, Sturmfrisuren, Hörnerhelme, Kragenbärte, Schnauzbärte,…
• Völlig freie Gestaltungsmöglichkeit – Immer wieder aufs Neue!
• Enthält Elemente aller gängigen Stilrichtungen
• Automatische Gesichtserkennung
• Einfachste Bedienung mit Schnellhilfe
• Über 20 Millionen Möglichkeiten je Foto
• Unbegrenzte Anzahl an Fotos speicherbar
• Realistisch oder unterhaltsam – Entscheide selbst!
• Vorher- und Nachhereffekt für jedes Foto
• Bildergalerie mit automatischer Speicherung (Vorher- u. Nachherfoto)
• Jedes Foto kann immer wieder neu gestaltet werden
• Integrierter Bonus-Effekt: Sehr alt
• Verwende Fotos aus dem Album oder per Kamera
• Vibrations- und Animationseffekte
• Teile Fotos per Facebook, E-Mail, Twitter
• Fotos im Album des iPhone/iPad speichern
• Universal-App mit voller Retina-Grafik
• Empfohlen ab: iPhone 4, iPod Touch 4 und iPad 2 oder höher
• Sprachen: Deutsch u. Englisch
• Ständig kostenlose Updates und Erweiterungen

Preis und Verfügbarkeit

AgingPro für iPhone, iPod Touch und iPad ist ab sofort als Download im Apple AppStore zum Einführungspreis von 0,89 Euro verfügbar.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Altern.

AgingPro für iPhone und iPad lässt die Nutzer ganz schön alt aussehen
3.67 (73.33%) 6 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


3 Kommentare

  1. Gestern schon entdeckt, ist wirklich ne ganz andere Klasse als das was man schon kennt! Richtig gut!!!

  2. Vielleicht kurzfristig ganz lustig, aber das will man bestimmt nicht auf Dauer sehen! Ich hatte mal eine andere App dieser Art ausprobiert und sie dann sehr bald wieder gelöscht! Nicht so prickelnd solche Bilder!

  3. @apfelfan halb so wild ;-) und man muss Ja nicht sich selber altern! Ich hab gerade die ganze zeit meine freunde dadurch geschoben, extrem witzig!!! Vor Allem mit den Zigarren und Caps. Finds Top!