Home » Apple » iPhone X Plus: Sieht so das neue Riesen-Modell aus?

iPhone X Plus: Sieht so das neue Riesen-Modell aus?

Das iPhone X erscheint am 3. November. Wie aber sieht die weitere Zukunft aus? iDrop News haben sich Gedanken zu einem iPhone X Plus gemacht. Einem Gerät, dass das künftige iPhone X mit 5,8 Zoll auf 6,4 Zoll hebt.

Das Rendering zeigt den identischen Formfaktor mit der XXL-Bildschirmgröße, die Besitzer der Plus-Generationen vermutlich zu schätzen wüssten.

Ob ein iPhone X Plus in 2018 kommt, steht derzeit nicht fest. Es gab aber schon vor längerer Zeit leise Gerüchte, der Nachfolger des iPhone X aus 2017 könne in zwei Größen, eben 5,8″ und 6,4″, erscheinen. Abwarten und erst mal ab 27. Oktober das erste iPhone X für die schnelle Lieferung sichern.

iPhone X Plus mit LCD statt OLED?

Ein überraschendes weiteres Detail ist, dass Apple 6,46-Zoll-Displays bei Japan Display in Auftrag gegeben haben soll – und zwar für LC-Display-Panels und nicht für OLED. Das wäre aus dem Grund überraschend, dass ein größeres „iPhone X Plus“ eigentlich ein hochwertigeres Gerät sein müsste. Da wäre es nicht so leicht vermittelbar, dass Apple in Sachen Displaytechnologie wieder „einen Schritt zurück“ geht. Zumal das „randlose“ Design, vor allem um den schwarzen Hörerlautsprecher-, Kamera- und Sensor-Balken („Notch“) herum, mit einem LC-Display nur schwer umsetzbar wäre.

Andererseits soll das OLED-Display aber auch ein Grund für die Lieferprobleme des iPhone X sein. Vielleicht will Apple aus diesem Grund doch noch einmal auf LC-Displays für ein Flaggschiff-iPhone zurückgreifen. Außerdem ließe sich so die Abhängigkeit von Samsung wieder etwas verringern. Dennoch: Eigentlich erscheint ein OLED-„iPhone X Plus“ deutlich wahrscheinlicher.

Quelle: iDrop News

iPhone X Plus: Sieht so das neue Riesen-Modell aus?
3.9 (78%) 20 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*