Home » iPad » Apple iPad Pro 2019 soll Triple-Kamera haben

Apple iPad Pro 2019 soll Triple-Kamera haben

Nach einem Bericht des japanischen Magazins Macotakara wird das Apple iPad Pro 2019 wie das Apple iPhone 11 über eine Triple-Kamera verfügen.

Die Information basiert in dem Report auf einen Lieferanten aus China.

Was sagt der Bericht?

Das Apple iPad Pro 2019 wird laut dem Report mit hoher Wahrscheinlichkeit über eine Triple-Kamera verfügen, doch sollte etwas skeptisch betrachtet werden, weil es das erste Mal sei, dass eine derartige Behauptung auftaucht. Zur Zeit ist das aktuelle Apple iPad Pro mit einer 12 Megapixel Kamera ausgestattet, weshalb ein Wechsel zu einer Dreifach-Kamera eine Besonderheit darstellen würde.

Ein Portraitmodus wird von der rückseitigen Kamera des Apple iPad Pro nicht unterstützt, während das Nachfolgemodell solche Funktionen bieten könnte. Die Leistung in Kategorien wie der Augmented Reality soll ebenfalls optimiert werden.

Ersatz für Vorjahresmodell

Das 2019er-Modell soll das Vorjahresmodell mit 9,7 Zoll Displaygröße durch ein 10,2 Zoll Display ersetzen. In diesem Jahr erschien bereits ein 10,5 Zoll AppleiPad Airauf dem Markt und Spekulationen zufolge könnte ein 10,2 Zoll Modell ins Angebot aufgenommen werden.

Momentan sind nur wenige Informationen über das Apple iPad Pro 2019 bekannt. Im letzten Jahr bekam das Tablet eine Anpassung beim Design und daher wird 2019 mit einer Verbesserung der internen Ausstattung gerechnet.

Apple iPad Pro 2019 soll Triple-Kamera haben
3.56 (71.11%) 9 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*