Home » Apple » Apple Arcade und Apple TV Plus vor dem Launch

Apple Arcade und Apple TV Plus vor dem Launch

Auf der Apple Keynote 2019 zeigte der kalifornische Konzern alle Details zu seinem Video-Streamingdienst Apple TV Plus und dem Spielstreamingdienst Apple Arcade. Monatlich werden für Apple Arcade 4,99 Euro berechnet und der gleiche Preis für Apple TV Plus.

Wenn ein neues Apple iPhone, iPad, iPod Touch, Mac oder Apple TV gekauft wird, erhalten Kunden den TV-Dienst ein Jahr inklusive ohne Extrakosten. Apple Arcade startet am 19. September 2019 und Apple TV Plus wird ab dem 1. November 2019 verfügbar sein.

Apple Arcade

Der Spiele-Streamingdienst Apple Arcade bietet zum Launch über 100 Spiele und monatlich sollen neue Spieltitel erscheinen. Zur Nutzung des Dienstes werden 4,99 Euro pro Monat berechnet und der erste Monat ist als Probemonat kostenlos. Das Abo kann mit bis zu fünf Familienmitgliedern geteit werden, die Spiele lassen sich online und offline zocken.

Alle Spieltitel erscheinen ohne Werbung und auf In-App-Käufe wurde verzichtet. Apple Arcade funktioniert mit der Bildschirmzeit und Kindersicherung.

Apple TV Plus

Der Videostreaming-Dienst Apple TV Plus startet am 1. November 2019 und kostet 4,99 Euro pro Monat. Die ersten sieben Tage sind kostenlos. Jeden Monat werden neue Apple Originals veröffentlicht und das Abo kann mit bis zu sechs Familienmitgliedern geteilt werden. Auf Werbung in den Serien, Filmen, Dokumentationen und Shows verzichtete Apple bewusst.

Die Inhalte lassen sich herunterladen und offline schauen. Für eine erstklassige Darstellung sorgen 4K HDR und Dolby Atmos. In seine Videoproduktionen für Apple TV Plus soll der kalifornische Technologiekonzern sechs Milliarden US-Dollar investiert haben.

Apple Arcade und Apple TV Plus vor dem Launch
4.04 (80.83%) 24 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*