Home » iPad » Apple Keynote: Neue Apple iPad Modelle vorgestellt

Apple Keynote: Neue Apple iPad Modelle vorgestellt

Auf der heutigen Keynote stellte Apple das neue Apple iPad 9 und iPad Mini 6 vor, die beide ab sofort bestellt werden können und ab nächster Woche erhältlich sind.

Die Leistung beider iPad wurde verbessert und erhielten neue Kameras.

Apple iPad 9

Das neue Einsteiger-iPad Apple iPad 9 ist ab sofort für 349 US-Dollar erhältlich und verfügt über eine deutlich verbesserte Ausstattung. Als CPU dient ein A13 Octacore-Prozessor und das iPad drei mal schneller als alle derzeit meistverkauften Google Chromebooks. Die Frontkamera auf der Gehäusefrontseite arbeitet mit 12 MP Auflösung und das Tablet wurde um die neue Centerstage-Funktion erweitert. Die Displaygröße beläuft sich auf 10,2 Zoll. Der interne Speicher startet bei 64 GB.

Der Apple Pencil 1 wird unterstützt und erleichtert die Bedienung enorm. Ab heute ist das Apple iPad 9 für 349 US-Dollar bestellbar und ab kommender Woche erhältlich.

Apple iPad Mini 6

Das Apple iPad Mini 6 hat einen neuen Formfaktor vergleichbar mit dem iPad Air und hat mit 8,3 Zoll ein größeres Liquid Retina-Display als der beliebte Vorgänger. Per Touch ID wird das Tablet entsperrt. Die Frontkamera nimmt mit 12 MP Auflösung auf. Neu ist USB-C statt ein Lightning-Port und vereinfacht es externe Peripherie anzuschließen.

Im Kommunikationsbereich wird neben Wifi und LTE auch 5G unterstützt. Der verbaute Apple A13 Prozessor ist 40 Prozent schneller und die GPU beeindruckende 80 Prozent flinker. Es kann ab heute für 499 US-Dollar vorbestellt werden und wird ab nächster Woche verfügbar sein.

3.7/5 - (4 votes)
Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.

Die Apfelnews-Empfehlungen für deine neue Hardware:

iPhoneiPadMacVerträge
 Apple Store Apple Store Apple Store Telekom
 Telekom Telekom Gravis o2
 o2 o2 Saturn Vodafone
 Vodafone Vodafone MacTrade Base
 Gravis Gravis Amazon Congstar
 Saturn Cyberport Cyberport Sparhandy