Home » Apple » Apple Campus 2: Glas übernimmt beim Auditorium eine tragende Rolle

Apple Campus 2: Glas übernimmt beim Auditorium eine tragende Rolle

Der neue Apple Campus 2 soll bis 2016 fertig gestellt werden. Nachdem dieses recht futuristische Bauwerk nun endlich auch genehmigt wurde, können die Arbeiten beginnen. Das „beste Bürogebäude der Welt“, wie es Peter Oppenheimer erst kürzlich in einer Rede betitelte , wird auch mit einem ziemlich ansehnlichen Auditorium ausgestattet.

apple campus 2

Apple Campus 2

Das am Apple Campus 2 ebenfalls befindliche Auditorium, soll in der nächsten Zeit auch als Ort für die legendären Apple Keynotes fungieren. Bis zu 1000 Zuschauer können in diesem „gläsernen Rondell“ den Apple Präsentationen alsbald lauschen. Als Baustoff für die Eingangshalle soll hauptsächlich dickes und somit sehr strapazierfähiges Glas zum Einsatz kommen. Auch das Dach der Eingangshalle des Auditoriums soll von den Glaswänden getragen werden. Der zukünftige Präsentationsort für neue Apple Produkte an sich ist allerdings im Erdboden integriert und von Außen daher nicht sichtbar.

Apple Campus 2

via

Neben unserer Webseite könnt ihr uns auf FacebookGoogle+ und Twitter besuchen. Für Feedback und Anregungen – sei es dort, in den Kommentaren oder via eMail – sind wir stets dankbar. Alternativ könnt ihr auch unsere kostenlose Apfelnews App auf euer iPhone laden und dank Pushbenachrichtigungen immer auf dem aktuellsten Stand bleiben.

Apple Campus 2: Glas übernimmt beim Auditorium eine tragende Rolle
4 (80%) 9 Artikel bewerten

Keine News mehr verpassen! Unsere App für iOS und Android mit praktischer Push-Funktion.


Ein Kommentar

  1. Architektonisch überaus interessant…aber auf die Idee, ein völlig tragwerkloses Auditorium zu konstruieren, welches sich quasi über die Glasscheiben selbständig trägt, wäre ICH nicht gekommen…

Hinterlasse eine Nachricht

Deine E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert. *

*