Home » iPhone & iPod

iPhone & iPod News: Zwei prägende Produktgruppen für den Erfolg

Direkt zu den iPhone & iPod News springen

Die beiden Produktgruppen iPod und iPhone sorgten in den vergangenen Jahren maßgeblich dafür, dass sich Apple in der heute bekannten Form entwickeln konnte. Vom Computerhersteller zum angesagten Unternehmen für technische Innovationen war es jedoch ein weiter Weg, der vor allem mit den einmaligen Talenten vieler Apple-Mitarbeiter zusammenhängt und damit begründet werden kann. Alle aktuellen News zum iPhone & iPod findet Ihr zudem hier. Informiert euch also möglichst umfassend zu den neuesten Meldungen.

iPod

iPhone & iPod – Zwei Meilensteine zum ultimativen Erfolg

Mit dem iPod sorgte Apple im Jahr 2001 für eine regelrechte Revolution im Musikmarkt und etablierte einen MP3-Player mit einem innovativen Design und einer eingängigen Bedienung, der fortan die ganze Welt erobern sollte. Vor allem aber der digitale Marktplatz für Musik iTunes spielte in diesem Zusammenhang eine zentrale und nicht zu unterschätzende Rolle, denn somit konnte Apple die wichtigsten Labels der Musikwelt mit ins Boot holen, die erstmals ihre Musik zum digitalen Kauf angeboten haben. Apple schuf die Plattform und zudem ein Endgerät, mit dem es sehr viel Spaß machte, mobil Musik konsumieren zu können. Noch heute stellt das Scrollrad zum Bedienen einen wichtigen Faktor bei vielen verschiedenen Modellen der populären iPod-Reihe dar, denn somit ist es möglich, selbst die größten und umfangreichsten Musikbibliotheken einsehen zu können.

iPod – Der Weg zur Perfektion

Apple hat bis heute insgesamt sechs Generation der klassischen iPod-Reihe abseits vom iPod mini, iPod nano und dem iPod shuffle sowie dem iPod touch auf den Markt gebracht. Vor allem das noch immer aktuellste Modell, der sogenannte iPod classic, ist bei vielen Anwendern sehr beliebt, was vor allem an der hohen Speicherkapazität von 80 bzw. 160 GB liegt, was zum Zeitpunkt der damaligen Vorstellung im Jahr 2007 ein Novum in der IT-Welt darstellte, die Unterhaltungselektronik für normale Verbraucher zur Verfügung stellte. Seit nunmehr mehr als sechs Jahren folgte jedoch kein weiteres Update dieser Reihe, sodass die Gerüchte laut wurden, wonach Apple die iPod-Reihe in Zukunft gänzlich einstellen wird, was vor allem damit begründet wird, da das iPhone viele der grundlegenden Funktionen der iPods unterstützt.

Spezialeditionen vom iPod

  • U2
  • Product Red
  • Harry Potter

iPhone – Der endgültige Siegeszug

Im Vorfeld der eigentlichen Präsentation der ersten iPhone-Generation, dem Original iPhone, spekulierten Experten damit, dass ein potenzielles Smartphone aus dem Hause Apple mit Sicherheit nicht erfolgreich sein wird. Doch es kam nicht nur anders, denn Apple entwickelte ein Produkt, das sich zum populärsten Modell einer gesamten Branche entwickeln sollte. Allein bis zum März 2014 setzte Apple mehr als 500 Millionen iPhones ab und sorgt Jahr für Jahr für weitere Generation mit allerlei technischen Innovationen und neuen Features, die immer wieder Verbraucher ansprechen.

Original iPhone

Weitere spannende News & Artikel zum iPhone 6 erhaltet Ihr auch bei unseren Freunden von Apfellike.com.

Alle aktuellen iPhone & iPod Newsmeldungen im Überblick



Tim Cook: Ihr könnt die iPhone Drosselung bald deaktivieren

Tim Cook im Apple Store beim iPhone X Launch

< strong>Der Apple CEO machte in einem Interview mit ABC News diese Woche ein ziemlich spannendes Statement zum kommenden iOS Update mit vertiefenden Batterie Optionen. Laut Cook können Nutzer die Performance Drosslung zum Zwecke der Batterie Schonung schon bald komplett deaktivieren, sofern sie diese nicht wollen. Tim Cook: Ihr könnt die iPhone Drosselung bald deaktivieren 4.17 (83.33%) 24 Artikel bewerten

Weiterlesen »

iPhone war beliebtestes Smartphone in der Weihnachtszeit

iPhone X Front oben

D ie Weihnachtszeit ist vorbei und da wird es Zeit für ein paar Statistiken: Demnach war in den USA das iPhone das beliebteste Smartphone überhaupt im vierten Quartal 2017. 39 Prozent aller Smartphone-Aktivierungen waren demnach iPhones. iPhone war beliebtestes Smartphone in der Weihnachtszeit 4.29 (85.71%) 7 Artikel bewerten

Weiterlesen »

“iPhone SE 2” soll mit Glasrückseite für kabelloses Laden kommen

iphone-se

D as iPhone SE hat schon sehr lange kein Update mehr gesehen und ist auch nur schwer einzuschätzen – man weiß nicht genau, wie wichtig es für Apple ist. Aber nun mehren sich allmählich die Gerüchte um den Nachfolger des 4-Zoll-iPhone – nun ist die Rede von einer Glasrückseite für kabelloses Laden. “iPhone SE 2” soll mit Glasrückseite für kabelloses ...

Weiterlesen »

Nach Batterygate: Apple Stores haben keine Akkus mehr

Smart Battery Case Teardown

N achdem Apple per Software iPhones mit ausgeleiertem Akku ausbremst, um unerwartete Abstürze zu verhindern, und aufgrund des Shitstorms die Preise für einen Akkutausch massiv gesenkt hat, scheinen die Apple Stores eine gewisse Not zu haben, was die Vorräte an Ersatzakkus angeht. Jedenfalls berichten Nutzer dies. Nach Batterygate: Apple Stores haben keine Akkus mehr 4 (80%) 23 Artikel bewerten

Weiterlesen »

Spannend: LG soll OLED Displays für größeres iPhone 2018 liefern

iPhone X Front oben

Samsung und LG kämpfen seit Jahren um die Vorherrschaft in der Display Produktion und vor allem um das Recht, den Bildschirm für das neue iPhone von Apple herstellen zu können. Wie es aussieht, werden dieses Jahr beide zum Zug kommen. Hat Samsung für das iPhone X noch alle Displays alleine gefertigt, soll LG die Koreaner in 2018 unterstützen. Der OLED Screen ...

Weiterlesen »

Apple erklärt Einschränkungen bei schlechtem Akku: Weit mehr als nur Performance-Drossel

iPhone SE, Bild: Apple

D er öffentliche Brief von Apple mit anschließender Preissenkung für den Austausch alter Akkus bei manchen iPhone-Modellen war nur der erste Schritt in der vergangenen Nacht. Die Entwickler haben in den vergangenen Stunden ein ausführliches Support-Dokument veröffentlicht, das sämtliche Einschränkungen bei einem abgenutzten Akku erklärt. Apple erklärt Einschränkungen bei schlechtem Akku: Weit mehr als nur Performance-Drossel 4 (80%) 2 Artikel ...

Weiterlesen »

iPhone: Koreanische Kommunikationskommission befragt Apple zu Performance-Bremse

iPhone 6s mit iOS, Bild: CC0

D ie Aufregung über Apples absichtliche Performance-Drossel älterer iPhones flacht nicht ab. Nachdem der Konzern erste Klagen hinnehmen musste, mischt sich jetzt Südkorea ein. Die Korean Communications Commission sucht eine Erklärung, weshalb ältere iPhones gebremst werden und ob Kunden absichtlich nicht darüber aufgeklärt würden. iPhone: Koreanische Kommunikationskommission befragt Apple zu Performance-Bremse 4 (80%) 20 Artikel bewerten

Weiterlesen »

iPhone X Nachfrage sinkt: Apple Aktie bricht ein

D ie Apple Aktie steht heute knapp 3% im Minus. Der Grund dafür ist unter anderem ein relativ skeptischer Bericht von Bloomberg über die Verkäufe des iPhone X im ersten Quartal 2018. iPhone X Nachfrage sinkt: Apple Aktie bricht ein 3.96 (79.2%) 25 Artikel bewerten

Weiterlesen »

Spannend: Apple arbeitet an 5G-fähigem iPhone

iPhone 8 und iPhone 8 Plus Rückseite

D igitimes berichtet in diesen Tagen, dass Apple mit seinen Zulieferern an einem iPhone-Prototyp mit 5G-Fähigkeiten werkelt. Ein 5G-fähiges Modem könnte schon in den neuen iPhones für nächstes Jahr zum Einsatz kommen. Spannend: Apple arbeitet an 5G-fähigem iPhone 3.93 (78.57%) 14 Artikel bewerten

Weiterlesen »

iPhone X erhält hervorragende Bewertungen von Erstkunden

iPhone X Front oben

S elbst langjährige iPhone Nutzer sind begeistert vom riesigen Display im iPhone X und den Technologien wie Wireless Charging und Face ID. Doch wie gut finden es Erstkäufer? Das hat ein Meinungsforschungsinstitut nun herausgefunden. Das Ergebnis ist extrem positiv, viel besser könnte es eigentlich gar nicht sein. iPhone X erhält hervorragende Bewertungen von Erstkunden 4.12 (82.4%) 25 Artikel bewerten

Weiterlesen »