Home » iPad ohne Vertrag: Kauf- Ratschläge und Angebote

iPad ohne Vertrag: Kauf- Ratschläge und Angebote

Apple hat mit der Einführung des iPads einen bereits zuvor schon bestehenden Markt wieder einmal umgekrempelt und der Konkurrenz gezeigt, wie man einen Tablet PC mit einem zeitlosen Design kreiert und anwenderfreundlich gestaltet. Als Steve Jobs das die erste iPad Generation vorstellte, musste dieser noch die Vorteile eines Tablets aufzählen. Mittlerweile weiß nahezu jeder die Eigenschaften des iPads zu schätzen. Es ist vor allem der größere Bildschirm, der viele Arbeiten angenehmer von Statten gehen lässt. Desweiteren verfügen die neuen iPad Modelle über schnelle und leistungsfähige Prozessoren, sowie über hochauflösende Kameras und grandiose Displays.

Das Apple iPad

Kurz nach dem Verkaufsstart des Apple iPads schnellten 2010 die Verkaufszahlen in die Höhe. Mit einem Marktanteil von 90 Prozent kletterte Apple recht schnell an die Spitze der Top- Tablet-Verkäufer. Mehr als 15 Millionen Tablets konnte Apple im Weihnachtsquartal 2011 unter die Menschheit bringen. Ein absoluter Verkaufsrekord. Bisher konnte noch nicht einmal die ernst zu nehmende Samsung Konkurrenz an diesem Erfolg anknüpfen. Mit der Vorstellung des iPad Mini im Oktober 2012 lancierte Apple einen neuen Verkaufsschlager der im darauf folgenden Weihnachtsgeschäft ebenfalls für explodierende Zahlen sorgte. Bisher führt Apple also das iPad mit einer Bildschirmdiagonale von 9,7 Zoll und das iPad Mini Modell, welches 7,9 Zoll in der Diagonale misst.

Apple iPad Air

Die Vorteile des iPads im Vergleich zum Apple iPhone liegen auf der Hand. Noch kann man mit dem iPad nicht telefonieren, allerdings sind die Möglichkeiten noch vielfältiger. Das Apple Tablet eignet sich bestens um Abend auf der Couch noch einmal fix die E-Mails zu checken oder die neusten Artikel im Online-Shop der Begiere nachzuschlagen. Die Vielzahl der angepassten Apps sorgt darüber hinaus für ein besonderes Touch and Feel Vergnügen. Das iPad bietet eine Plattform für Spiele oder E-Books. Zudem verfügt es auch über mobiles Internet und kann unterwegs uneingeschränkt benutzt werden. Als Anwender erfährt man also mit dem Apple iPad ein einzigartiges Multimedia Erlebnis.

iPad ohne Vertrag Ratgeber

Apple verlangt für das hauseigene Tablet einen recht hohen Preis. Der Käufer hat jedoch die Qual der Wahl sich für das iPad ohne Vertrag oder ein iPad mit Vertrag zu entscheiden. Beide Varianten haben ihre Vor aber auch Nachteile. In unserem gesonderten Ratgeber informieren wir euch darüber, auf was es bei dem Kauf des Apple iPad mit Vertrag ankommt. Entscheidet ihr euch prinzipiell für einen Erwerb ohne Vertrag, sind die Anschaffungskosten im ersten Moment recht hoch. Wenn ihr diese jedoch auf die reguläre Vertragslaufzeit von zwei Jahren umschlagt, dürfte unterm Strich ein dicken Plus in Punkto Ersparnis stehen.

iPad ohne Vertrag finanzieren

ipad-finanzierung

Dank der 0 Prozent Finanzierung kann das Apple iPad auch bequem in Raten abgezahlt werden. Dabei kann der Käufer sogar selbst bestimmen, wie klein die Raten werden sollen. Auf einer Sonderseite informiert Apple über das 0 Prozent-Angebot. Hier könnt ihr auch von dem Finanzierungsrechner Gebrauch machen. Das durchaus bequeme Finanzierungsangebot gilt für sämtliche Apple Produkte und nicht nur für das iPad.

iPad Rabatte und Angebote

Apple selbst bietet Studenten, Lehrkräften und Mitarbeitern an Universitäten im Rahmen der Bildungspreise ebenfalls sehenswerte Rabatte. Beim Kauf eines neuen Macs kann man beispielsweise bis zu 208 Euro sparen. Ab und zu bietet Apple auch das iPad vergünstigt zu den Konditionen der Bildungspreise an. Um diesen in Anspruch nehmen zu können benötigt man lediglich den Nachweis, dass man an einer Universität als Student eingeschrieben ist oder als Mitarbeiter oder Lehrkraft dort tätig ist.

Ebenfalls ziemlich lukrativ für potentielle iPad Käufer dürfte sich das Warten auf den berühmten Black Friday erweisen. Dieser erstreckt sich meist auf Ende November im Jahr. Apple lässt hier unter anderem regelmäßig die Preise für das iPad purzeln. Im Jahr 2013 ging das Apple iPad als klarer Gewinner im Hinblick auf sämtliche Ausverkäufe im Elektronik-Bereich hervor. Schließlich dreht nicht nur Apple an diesem Tag an der Preisschraube.

Generalüberholte iPads zu günstigen Preisen

refurbished iPad

Es muss nicht immer ein brandneues Produkt sein? Dann lohnt sich der Blick in den Apple Refurbished Store. Hier findet ihr generalüberholte iPads zu Niedrigpreisen inklusive 1 Jahr Apple Garantie vor. Es lohnt sich des Öfteren einmal vorbei zu schauen. Besonders gute Angebote sind meist ziemlich schnell vergriffen. Apple befüllt den Store regelmäßig mit generalüberholten Geräten. Es handelt sich hierbei oftmals um Geräte, die von den Kunden zurückgeschickt wurden, weil ein kleiner Defekt vorlag oder das Gerät einfach doch nicht alle Wünsche erfüllte. Diese iPads können dann nicht mehr als Neugeräte verkauft werden und landen daher im Refurbished Store. Alle hier verkauften Produkte wurden auf ihre Funktionsfähigkeit überprüft und werden kostenlos bis vor die Haustür geliefert.

Apple iPad Mini

Verfügbarkeit

Das Apple iPad ohne Vertrag kann unter anderem im Apple Online Store gekauft werden. Parallel dazu bieten jedoch weitere Verkaufsplattformen, wie etwa Mactrade oder Gravis das iPad ohne Vertrag an. Hier lohnt sich der Blick des Öfteren, weil im Gegensatz zu Apple so manche Aktionen mit Preisnachlässen und lukrativen Rabatten gestartet werden.

Das iPad ohne Vertrag direkt bei Apple bestellen

Typ Version Farbe Preis zum Anbieter
iPad Air mit Retina Display 16 GB Standard ab 479,00 Euro sofort bestellen
iPad Mini Retina 16 GB Standard ab 379,00 Euro sofort bestellen

Apfelnews.eu Empfehlung: Das iPad mit Gravur

iPad mit Gravur

iPad ohne Vertrag: Kauf- Ratschläge und Angebote
3.92 (78.46%) 13 Artikel bewerten