Home » Apple

Apple News: Gerüchte, Infos & News Artikel rund um Apple

Direkt zu den Apple News springen

Das US-amerikanische Unternehmen Apple zählt zu den populärsten Herstellern von Computern, Smartphones und Tablet-Computern. Auf der ganzen Welt schätzen mehrere Millionen Kunden die vielen verschiedenen Produkte von Apple. Dabei steht vor allem die durchdachte grafische Gestaltung der Benutzeroberfläche sowie die einfache Bedienung der unterschiedlichen Produkte im Fokus. Hier auf Apfelnews findet ihr sämtliche aktuellen Meldungen rund um Apple.

Apple Logo

Ein Weltkonzern, der in einer Garage gegründet wurde

Im Jahr 1976 wurde die Firma Apple gemeinsam von Steve Jobs und Steve Wozniak sowie Ronald Wayne gegründet. Das Kapital war damals äußerst überschaubar, sodass sämtliche Produktionen und Entwicklungen kostensparend realisiert werden mussten. Dies gilt vor allem für die Produktionsstätte, die sich in der Garage vom elterlichen Haus von Steve Jobs befand. Dort wurden die ersten Computer von Hand zusammengebaut. Selbst die Eltern von Steve Jobs halfen damals bei der Fertigung mit und unterstützten die Jungunternehmer bei ihren ersten Schritten. Zu Beginn stand vor allem der Apple I im Fokus. Der direkte Nachfolger konnte sich jedoch als erfolgreichster PC der Welt etablieren und wurde allein im Jahr 1985 so oft wie kaum ein anderes Gerät zur damaligen Zeit verkauft. Nach dieser Modellreihe folgte dann der Macintosh und Apple etablierte eine grafische Benutzeroberfläche, deren Grundzüge noch im heutigen Betriebssystemen des Herstellers sowie von anderen Unternehmen kennen sind. Besonders beeindruckend war zur damaligen Zeit bereits die Bedienung mit einer Maus, auf die noch heute nicht verzichtet werden kann.

Die erfolgreiche Mac-Sparte

  • Desktop-Computer
  • All-in-One-Computer
  • Notebooks

Apples Revolution mit dem iPod

Aufgrund von differenzierten Vorstellungen zur Unternehmensführung und weiteren Meinungsverschiedenheiten verließ der Gründer Steve Jobs 1985 das Unternehmen Apple. Die folgenden Jahre waren von mangelnder Innovation und falschen Entscheidungen der Führungsmitglieder geprägt. Erst als Steve Jobs in den nachfolgenden Jahren wieder zu Apple zurückkehrte, konnte die Erfolgsspur wieder eingeleitet werden. Maßgeblich für den Erfolg verantwortlich war vor allem der MP3-Player iPod. Mit diesen Geräten waren Verbraucher in der Lage, ihre Musik digital unterwegs hören zu können. Gerade in Kombination mit der Musikbibliothek iTunes schuf Apple eine revolutionierende Software, die noch heute nicht aus der Musikbranche wegzudenken ist.

Steve Jobs

Der unglaubliche Erfolg des iPhones

Nachdem Apple sowohl Experten, Verbraucher als auch die Presse mit seinem iPod überzeugen konnte, wurde sehnlichst auf viele weitere Produkte aus Cupertino gewartet. Mit dem ersten iPhone bewies Apple im Jahr 2007, dass der Erfolg des iPods keine Eintagsfliege ist und zahlreiche verschiedene Drucke möglich sein können. Das Smartphone eroberte die ganze Welt und die Verbraucher wissen Apple die Geräte förmlich aus den Händen. Noch heute sind das iPhone zur erfolgreichsten Smartphone-Reihe und wird jedes Jahr mit einer neuen Generation weitergeführt. Als Apple 2010 dann das iPad enthüllte, war der Band vollends durchbrochen und das Unternehmen konnte sich an der Spitze der IT Hersteller etablieren. Nach dem Tod von Steve Jobs im Jahr 2011 ist Tim Cook als CEO tätig. Zu den übrigen prägenden Figuren im Kosmos Apple zählen aber ebenso der Designchef Jony Ive und der Hardware-Chef Craig Federighi. Vor allem Letzterer ist in den vergangenen Jahren stärker in den Fokus gerückt und ein gern gesehener Gast auf den Keynotes von Apple.

iPhone Original

Alle aktuellen Apple Newsmeldungen im Überblick



Weitere Hinweise auf neue Apple Watches: Eintragung bei eurasischer Wirtschaftskommission

Es wird schon lange vermutet, wirklich sicher sein kann man sich aber bislang nicht. Doch nun gibt es neue Hinweise darauf, dass in wenigen Wochen tatsächlich neue Apple Matches vorgestellt werden. Bei einer Eintragung in die Datenbank der eurasischen Wirtschaftskommission deutet vieles darauf hin, dass es sich um neue Uhren von Apple handelt. Immer wieder gibt es im Vorfeld zum ...

Weiterlesen »

iOS Beta 9 jetzt zum Download verfügbar!

iphone_x

Wir kommen dem Release der neuen iPhone-Generation immer näher. Wie jedes Jahr ist es wohl spätestens zwischen Mitte und Ende September soweit und wir können die neuen Geräte in den Händen halten. Damit gibt es dann üblicherweise auch das neue iOS 12. Doch bis dahin müssen wir noch mit den jeweiligen Beta-Versionen vorlieb nehmen. Nachdem es mit der Beta 7 ...

Weiterlesen »

Samsung-Skandal: Gekauftes Foto als Galaxy A8-Selfie beworben

Erst vor kurzem erzeugten mehrere Werbeclips von Samsung viel Aufmerksamkeit. Wieder einmal machte Samsung Anti-Werbung gegenüber Apple – vielen Kunden zufolge jedoch auf lächerliche Art und Weise. Nun also schon der nächste Griff ins Klo der Samsung-Marketingabteilung: Der Technikkonzern gab nun zu mit mehreren Fotos für die Kamera des Galaxy A8 geworben zu haben, die garnicht mit dem Smartphone gemacht ...

Weiterlesen »

Akku Explosion: Evakuierung von Apple Store in Amsterdam

Eigentlich kennt man so etwas vor allem von Samsung: Ein explodierter Akku sorgt in einem Apple Store in Amsterdam für Aufsehen. Nachdem der iPad-Akku explodiert war wurde der Store geräumt. Die Feuerwehr sicherte ab und im Anschluss wurde die Geschäftsfläche von Experten von Schadstoffen befreit. Der Grund für die Explosion ist noch nicht letztgültig geklärt. Immer wieder gibt es Probleme ...

Weiterlesen »

iPhone-Zubehör aus Holz – Woodcessories im Test

Seit einigen Jahren sind Materialien aus der Natur wieder absolut im Trend. Und auch in Sachen Technik-Zubehör sind Hüllen, Dockingstationen, Ladekabel etc. mit Holzelementen außerordentlich beliebt. Diesen stylischen und zugleich nachhaltigen Rohstoff verwendet auch Woodcessories für ihre Produkte. Wir hatten die Gelegenheit diese zu testen und teilen in diesem Artikel unsere Erfahrungen mit euch.   Unboxing Für unseren Test haben wir das ...

Weiterlesen »

Heiße MacBook und iPhone Keynote Gerüchte | Warum ein iPhone Apple Pencil ? | Samsungs Fail der Woche – Apfelplausch #55

Und schon wieder ist eine Woche rum. Krass, wie schnell das manchmal geht. In der Apple Welt hat sich so manches getan, zum Beispiel sind Unmengen an Gerüchten und News zu den neuen iPhones und MacBooks aufgetaucht. Wir besprechen diese und noch so vieles mehr im neuen Apfelplausch. Auf iTunes / iOS Podcast App anhören Online auf Radio.de anhören Die ...

Weiterlesen »

Studie bestätigt: iPhones erzeugen den größten Hype

Apple vs

Im Grunde ist es seit der Vorstellung des ersten iPhones klar: Apple vermag es wie kaum ein anderes Unternehmen Begeisterung und Vorfreude bei den Kunden zu erzeugen. Mit schlichten Designs, intuitiver Bedienung und einem anziehenden Markenimage hat es das Unternehmen aus Cupertino im letzten Jahrzehnt zum wertvollsten Unternehmen aller Zeiten geschafft. Eine Studie bestätigt nun: Auf kein anderes Smartphone gibt ...

Weiterlesen »

Hacker klaut 90 Gigabyte Daten aus Apples internem Netzwerk

Apple Park Visitor Center

Nachrichten über Datenklan gehören mittlerweile fast zum Alltag. In den letzten Jahren gab es immer wieder Berichte über Hacker, die sich z.B. illegal Zugang zu E-Mail Adressen von Kunden bestimmter Unternehmen verschafften. Nun hat es auch Apple erwischt, denn ein Hacker verschaffte sich Zugang zum Intranet des Unternehmens.  Es handelt sich bei dem Angreifer jedoch um einen sehr speziellen Hacker. ...

Weiterlesen »

Türkei-Präsident Erdogan fordert iPhone-Boykott

donald-trump-hatte-sich-mitte

Strafzölle hier, Gegenreaktion da. Nachdem US-Präsident Donald Trump die Türkei mit neuen Strafzöllen wirtschaftlich in große Schwierigkeiten brachte ließ die Antwort von Präsident Recep Tayyip Erdogan nicht lange auf sich warten. Die Einfuhrgebühren verschiedenster Waren aus den USA steigen damit deutlich an. Auch Apple ist von diesem Streit betroffen – Erdogan forderte unter anderem einen Boykott der iPhones. Am frühen Morgen ...

Weiterlesen »

iOS 12 und macOS Mojave beim Release ohne Facetime-Konferenzen

Man kennt es mittlerweile von Apple. Software-Features oder Hardware-Produkte kommen nicht zum angekündigten Zeitpunkt. Sei es AirPlay 2 oder aber der HomePod, Kunden des kalifornischen Unternehmens haben sich fast schon daran gewöhnt länger als ursprünglich gedacht auf Dinge warten zu müssen. Dies scheint Berichten zufolge nun auch bei den für iOS 12 bzw. macOS Mojave angekündigten Facetime-Konferenzen der Fall zu ...

Weiterlesen »