Home » o2-Tarifdatenbank: Smartphonetarife

o2-Tarifdatenbank: Smartphonetarife

Smartphones sind mittlerweile sehr weit verbreitet – und früher oder später kommt jeder in den Genuss, sich einen neuen Tarif aufzusuchen. Entweder haben sich de Anforderungen geändert oder man ist mit einem Provider unzufrieden. Wir möchten euch hier zeigen, was o2 im Angebot hat.

o2-logo

o2 Blue

Unter dem Namen o2 Blue vertreibt der Netzbetreiber o2 seine Smartphone-Tarife. Sie kommen mit einer All-Net-Flat und verschieden großen Traffic-Kontingenten jeden Monat. Auch die Geschwindigkeit, mit der ihr im LTE-Netz surfen könnt, ist unterschiedlich. Des Weiteren bieten die höherpreisigen Tarife auch Multicards.

o2 Blue All-In S

Wer vor allem telefoniert und SMS schreibt, aber unterwegs nicht viel Internet benötigt, kann den Tarif o2 Blue All-In S buchen. Denn hier könnt ihr in alle Netze telefonieren und SMS schreiben. Das Internet ohne WLAN ist 200 MB lang 21,1 MBit/s schnell. Der Traffic ist auch im Ausland verfügbar. Der Tarif kostet im Monat 19,99 Euro.

–> Zum Tarif o2 Blue All-In S

o2 Blue All-In M

Beim Tarif o2 Blue All-In M geht o2 in die Vollen und spendiert dem Kunden gleich zwei Gigabyte Traffic. An der Geschwindigkeit ändert sich nichts und auch die Auslandsnutzung ist gegeben. Ansonsten ist der All-In M ziemlich gleich mit dem All-In S. Der monatliche Preis dafür liegt bei 29,99 Euro.

–> Zum Tarif o2 Blue All-In M

o2 Blue All-In L

Wer sein mobiles Internet mit 50 MBit/s nutzen will, sollte wenigstens auf den Tarif o2 Blue All-In L zurückgreifen. Außerdem gibt es 3 GB (plus einen weiteren) sowie eine Multicard. Mit dieser könnt ihr denselben Traffic im Handy auch in einem weiteren Gerät verwenden, beispielsweise in einem Tablet. Der Preis dafür liegt bei monatlich 39,99 Euro.

–> Zum Tarif o2 Blue All-In L

o2 Blue All-In XL

Digital Natives, die alles mit der Welt teilen möchten, bekommen im Tarif o2 Blue All-In XL 5 GB Traffic, die mit bis zu 50 MBit/s über den Äther laufen. Ein Gigabyte ist auch im Ausland verfügbar. Ihr bekommt auf Wunsch zwei Multicards, d.h. neben einem Tablet könnt ihr auch einem Surf-Stick mobiles Internet ohne Mehrkosten gönnen. Der Tarif kostet jeden Monat 49,99 Euro.

–> Zum Tarif o2 Blue All-In XL

o2 Blue All-In Premium

Wenn selbst das nicht ausreicht, bietet o2 mit dem Tarif Blue All-In Premium noch eine Steigerung an. Hier gibt es sogar 10 GB Traffic, im Ausland könnt ihr 1 GB nutzen. Auch hier sind auf Wunsch zwei Multicards dabei. Der Preis hierfür liegt bei monatlich 79,99 Euro.

–> Zum Tarif o2 Blue All-In Premium

Einsteiger-Tarife

Jeder fängt einmal klein an und zu Beginn lässt sich sich häufig schwer einschätzen, welche Merkmale in welchem Umfang benötigt werden. In dem Fall sind die Einsteiger-Tarife eine gute Wahl. Denn sie sind recht günstig und bieten zunächst nur das Nötigste. Bei Bedarf lässt sich das aber durch den Wechsel in einen höheren Tarif aufstocken.

o2 Einsteiger-Tarif Basic

Der Basic-Tarif richtet sich an alle, die mit 200 MB aus dem LTE-Netz aufkommen – dann ist man überwiegend zu Hause oder in Reichweite eines WLAN-Netzwerks. Außerdem sind 50 Freiminuten in alle Netze enthalten – Telefonie zu E-Plus und o2 ist unbegrenzt enthalten. Die enthaltenen SMS sind bis zu 200 Stück kostenlos. Dieser Tarif kostet im Monat 9,99 Euro.

–> Zum Tarif o2 Einsteiger Basic

o2 Einsteiger-Tarif Smart

Falls der Basic-Tarif nur etwas zu klein geraten war, gibt es mit dem Einsteiger-Tarif Smart ein Upgrade. SMS sind darin nicht mehr limitiert und das LTE-Internet mit bis zu 21,1 MBit/s wird erst nach 500 MB gedrosselt. Außerdem sind 100 Freiminuten in alle anderen Netze außer E-Plus und o2 mit drin. Dafür berechnet o2 jeden Monat 19,99 Euro.

–> Zum Tarif o2 Einsteiger Smart

o2-Tarifdatenbank: Smartphonetarife
4.08 (81.67%) 12 Artikel bewerten