iPhone SE als Auslaufmodell?

iphone-se

Es war beim Start das leistungsfähigste Smartphone mit 4-Zoll-Display auf dem Markt und das ist es wahrscheinlich heute noch. Der renommierte Analyst Pan Jiutang sagt nun: Es wird keinen Nachfolger geben, das iPhone SE war eine einmalige Erscheinung. Von nun an werde Apple dem Trend zu größeren Displaydiagonalen konsequent folgen. iPhone SE als kontroverse Erscheinung Das im März 2016 vorgestellte ...

Weiterlesen »

Isabel Ge Mahe wird Managing Director in China

isabel_ge_mahe

Apple hat bekannt gegeben, dass Isabel Ge Mahe, bisher Vice President of Wireless Technologies, zum Vice President and Managing Director of Greater China ernannt wurde. In ihrer neuen Position untersteht sie direkt Apple CEO Tim Cook und Apple COO Jeff Williams. Isabel Ge Mahe wurde zum Vice President and Managing Director of Greater China ernannt. In ihrer neuen Rolle übernimmt ...

Weiterlesen »

TSMC könnte auch nächstes Jahr noch iPhone-Prozessoren herstellen

TSMC-Logo

Seit dem iPhone 6s produziert TSMC für Apple Prozessoren, die im iPhone zum Einsatz kommen, seit dem iPhone 7 sogar ausschließlich. Zwischenzeitlich wurde spekuliert, dass Samsung auch wieder mitspielen dürfen wird, aber ein neuer Bericht erklärt dieses Gerücht für obsolet – demnach soll TSMC der einzige Hersteller bleiben, auch im kommenden Jahr.

Weiterlesen »

Reparatur: Apple Watch (1G) kann gegen Series 1 getauscht werden

Apple Watch mit Nylon-Armband

Die Apple Watch – und zwar jene der ersten Generation – hat im schlimmsten Fall schon über zwei Jahre auf dem Buckel. Inzwischen gibt es auch einige Situationen, in denen Apple sie kostenlos repariert, beispielsweise wenn der Akku größer wird oder das Display herauskommt. In solchen Fällen könnte es passieren, dass nicht repariert wird – Besitzer erhalten stattdessen eine Apple ...

Weiterlesen »

iOS 10.3.3 behebt schwere WLAN-Sicherheitslücke

Hacker, Bild: CC0

Apple hat gestern Abend iOS 10.3.3 veröffentlicht und wer sich bislang noch geniert hat, das Update zu installieren, hat nun einen besseren Grund dafür. Apple hat nämlich eine Sicherheitslücke behoben, die sich im WLAN-Chip versteckte und es ermöglicht, das ganze System zu übernehmen.

Weiterlesen »

iTunes 12.6.2 veröffentlicht

Logo von iTunes

Man könnte sagen: Damit Windows-Nutzern nicht langweilig wird, hat Apple neben den vier Betriebssystemen auch noch iTunes 12.6.2 veröffentlicht. Das Update für die Media-Suite steht sowohl Windows- als auch Mac-Nutzern zum Download zur Verfügung. Die Änderungen sind jedoch ähnlich unspektakulär wie bei den anderen Veröffentlichungen.

Weiterlesen »

Apple veröffentlicht iOS 10.3.3, tvOS 10.2.2, watchOS 3.2.3 und macOS 10.12.6

macOS Sierra und iOS 10, Bild: Apple

Diejenigen unter euch, die sich noch nicht in Versuchung haben führen lassen und demzufolge noch mit der stabilen Version von iOS, watchOS oder tvOS hantieren, bekommen ab sofort ein Update spendiert. Es handelt sich um nicht weniger als iOS 10.3.3, tvOS 10.2.2, watchOS 3.2.3, das Apple für alle veröffentlicht, nachdem es geraume Zeit lang als Beta getestet wurde.

Weiterlesen »